+
Für rund 200 Euro bietet die Haier Watch mit 1,4-Zoll-Display unter anderem ein spritzwassergeschütztes Edelstahlgehäuse mit intergriertem Mikrofon und Lautsprechern. Foto: Haier

Günstige Edelstahl-Smartwatch von Haier

Der Hersteller Haier aus China bringt im April eine Smartwatch auf den Markt. Die Edelstahluhr wird rund 200 Euro kosten.

Barcelona (dpa/tmn) - Der chinesische Hersteller Haier hat eine Edelstahl-Smartwatch in Chronometeroptik angekündigt. Das Gerät ist ab April verfügbar und wurde jetzt auf dem Mobile World Congress (22. bis 25. Februar) vorgestellt.

Nach Angaben von Haier-Mitarbeitern am Messestand wird es mit Android 6 ausgeliefert werden, in einem Datenblatt ist als Betriebssystem "Android OS" aufgeführt. Für rund 200 Euro erhalten Käufer ein 1,4 Zoll großes, rundes Display mit 400 zu 400 Pixeln Auflösung, 8 Gigabyte (GB) Speicher, 1 GB Arbeitsspeicher, Pulsmesser und Schrittzähler.

Diverse Apps zur Messung des Kalorienverbrauchs oder zum Überwachen von Trainingseinheiten sind bereits integriert. Mit an Bord sind zudem Mikrofon und Lautsprecher, so dass die nach IP56 spritzwassergeschützte Uhr auch für Anrufe zu gebrauchen sein soll. Die Haier Watch verbindet sich via Bluetooth mit Android-Smartphones.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neues aus der Technikwelt: Sportkopfhörer und Digi-Flipchart
Die Lieblingsmusik ohne Störgeräusche auch beim Joggen genießen oder papierlos das nächste Firmen-Meeting meistern: Auf der Elektronikmesse CES Las Vegas wurden dieses …
Neues aus der Technikwelt: Sportkopfhörer und Digi-Flipchart
Internet-Anschlüsse meist langsamer als verprochen
Ob DSL oder Kabel: In Sachen Geschwindigkeit gehen Anspruch und Wirklichkeit bei Internet-Anschlüssen oft weit auseinander. Noch finsterer sieht es aus, wenn man die …
Internet-Anschlüsse meist langsamer als verprochen
Amazon bringt Alexa-Radiowecker Echo Spot nach Deutschland
Klein, rund, intelligent: Amazons Echo Spot ist ein vernetzter Lautsprecher im Uhren-Design. Nutzer können ihn mit der Sprache steuern. Videoanrufe, Musikstreaming und …
Amazon bringt Alexa-Radiowecker Echo Spot nach Deutschland
Datenschutz? Diese WhatsApp-Funktion macht viele wütend
Als bekannt wurde, dass es bei der beliebten „WhatsApp“ die Möglichkeit gibt, Nachrichten zu löschen, freuten sich zahlreiche Nutzer. Eine neue App macht diese Freude …
Datenschutz? Diese WhatsApp-Funktion macht viele wütend

Kommentare