+
Anfang des Jahres griffen Hacker Googles Authentifizierungssystem an.

Hacker griffen Googles Herz an

New York. Einbruch mit Folgen: Bei dem Anfang des Jahres bekannt gewordenen Einbruch in die Systeme von Google hatten die angeblich aus China stammenden Eindringliche offenbar die Hand am Herzstück des Anbieters: am zentralen Authentifizierungssystem Gaia.

Das berichtet die New York Times unter Berufung auf einen Informanten, der über die internen Ermittlungen bei Google informiert sein soll. Google hat sich bislang weitgehend über die Hintergründe des Einbruchs ausgeschwiegen.

Die chinesische Regierung hat jede Verwicklung in Cyber-Attacken bestritten. "Heise online" berichtet, dass der Angriff seinen Anfang mit einer Messenger-Nachricht an einen Mitarbeiter in China nahm. Diese enthilet einen Link zu einer präparierten Webseite.

Über eine (vermutliche) Lücke im Internet Explorer gelang dann der Zugriff auf den Windows-PC des Mitarbeiters, von wo aus sich die Angreifer weiter zu den Rechnern des Gaia-Entwicklerteams hangelten.

Google hat eine Stellungnahme zu dem neuen Bericht abgelehnt. Google soll nach dem Vorfall jedoch zusätzliche Sicherheitsfunktionen zum Schutz seiner Systeme implementiert haben. Worin die bestehen, ist unbekannt. (red)

Fotos: Die häufigsten Suchbegriffe bei Google

Das sind die häufigsten Suchbegriffe bei Google

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Netzwerkkameras versprechen Sicherheit und Einbruchschutz ohne den großen Installationsaufwand einer Alarmanlage – und ohne hohe Kosten. Halten diese …
Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen

Kommentare