Hardwarehersteller Medion eröffnet Online-Musikshop

- Frankfurt/Main - Der Hardware-Hersteller Medion wird am 6. Dezember einen Online-Musikshop eröffnen. "Wir haben 450 000 Titel im Angebot, die zwischen 89 Cent und 1,35 Euro kosten werden", sagte die Marketingdirektorin von Medion, Martina Effmert, am Donnerstag in Frankfurt.

<P>Das Angebot soll bis Mitte kommenden Jahres auf eine Millionen Titel erweitert werden. Die vor elf Jahren gegründete Medion AG ist bislang vor allem als Lieferant kostengünstiger Computer und Unterhaltungselektronik unter anderem für den Discountmarkt Aldi bekannt. Das neue Online-Angebot im Musikshop ist nach Unternehmensangaben breit und reicht von Pop und Rock über Jazz bis hin zu Kinder- und Weihnachtsliedern. Entwickelt wurde das Musikdownload-Portal gemeinsam mit dem Telekommunikationsunternehmen Cable & Wireless sowie der auf digitale Vertriebstechnologien spezialisierten Firma 24/7 MusicShop.</P><P>Zum Start des Musikportals unter www.medionmusic.com bringt Medion einen MP3-Player mit einer Speicherkapazität für etwa 5000 Titel auf den Markt. Ab dem 15. Dezember wird unter der Internet-Adresse außerdem eine kostenlose Software zur Verwaltung von Musiktiteln angeboten. Dieses wurde von dem Berliner Softwarehaus Magix entwickelt.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare