Teilnehmer haften für ihre Handys

"High-Five-Challenge": Der neueste Trend für "coole" Leute

  • schließen

North Carolina - "High-Five-Challenge" heißt der jüngste, virale Selfie-Trend - Teilnehmer gehen dabei mit großer Freude das Risiko ein, ihr Handy zu ruinieren.

Ein neuer Selfie-Trend hat das Netz erobert - bei der damit verbundenen Herausforderung setzen User erstmal das zerbrechliche Leben ihrer Smartphones aufs Spiel. 

Es war der 8. Oktober 2016, als ein Hurrikan durch den US-amerikanischen Bundesstaat North Carolina wütete - und Seth Schneider nichts anderes tun konnte als aus lauter Langeweile die Selfie-Challenge "High Five Selfies" erfand: Dabei wird der Auslöseknopf des Handys gedrückt und das Handy schnell in die Luft geworfen. Praktisch gleichzeitig gibt man sich selbst ein High Five. 

Innerhalb kürzester Zeit ist die Idee des Ingienieurs-Studenten nun zum viralen Twitter-Trend avanciert: 

Und auch diejenigen, die nicht das volle Risiko eingehen wollen, das Handy bei dem waghalsigen Selfie-Versuch womöglich zu zerstören, haben bereits eine Lösung gefunden: 

Rubriklistenbild: © Twitter (Screenshot)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Mit „Halo Wars 2“ wagt Microsoft ein Experiment: Konsolenspieler sollen sich für das Konzept der Echtzeitstrategie erwärmen. Klappt das? Zum Test:
Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
Mountain View - Gerade erst hatte Facebook eine neue Status-Funktion in seinem Whatsapp-Messenger eingeführt. Jetzt macht das Unternehmen eine Kehrtwende.
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
iPhone fängt Feuer
Tuscon - Es ist der Horror für jeden Smartphonebesitzer. Man zieht das Gerät vom Ladekabel ab, plötzlich fängt es Feuer. Was Besitzer eines Samsung Galaxy Note 7 …
iPhone fängt Feuer
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an
Mountain View - WhatsApp gilt als der Messenger-Dienst Nummer Eins. Jetzt will Google mit einer eigenen App angreifen.
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an

Kommentare