Wer ein Konto bei Gmail hat, kann seinen Hintergrund selbst wählen. Foto: dpa-infocom

Hintergrund für Gmail selbst auswählbar

Wer seine Mails mit Google Mail verwaltet, kann eine individuelle Hintergrundgrafik auswählen. Der Internetanbieter stellt dafür mehr als hundert Bilder zur Verfügung, die per Mausklick ausgewählt werden können.

Meerbusch (dpa-infocom) – Es muss nicht immer dasselbe Einheits-Weiß sein, das Google uns auf der Projektseite von Google Mail präsentiert: Mit wenigen Handgriffen lässt sich auf der Gmail-Website der Hintergrund durch ein schickes Foto oder eine ansprechende Illustration ersetzen.

Google stellt eine Auswahl Hunderter Bilder bereit, die sich per Klick als Gmail-Wallpaper einstellen lassen. Dazu öffnet man den Browser und lädt die Webseite https://mail.google.com. Anschließend mit der eigenen eMail-Adresse samt Kennwort einloggen. Dann, in Gmail, oben rechts auf das Zahnrad-Symbol und im erscheinenden Menü auf "Designs" klicken. Nun einfach durch die verfügbaren Bilder scrollen, bis das passende Foto gefunden ist. Per Klick wird es dann als Hintergrund in Gmail festgelegt.

Gmail

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?
Streaming-Dienste werben genau wie Hersteller von Abspielgeräten und Kopfhörern mit HiRes Audio. Was HDTV für die Augen ist, soll HD-Audio für die Ohren sein. Doch ganz …
Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?
Design-Funkbox von Bang & Olufsen und mit Apple durch Paris
Wer in Paris unterwegs ist, kann sich nun auch mithilfe von Apple Maps über den Nahverkehr der französischen Hauptstadt informieren - und dies in Echtzeit. Außerdem neu …
Design-Funkbox von Bang & Olufsen und mit Apple durch Paris
Neue WhatsApp-Funktion freigeschaltet - aber es gibt einen Haken
Auf dieses Feature haben WhatsApp-Nutzer lange gewartet - jetzt ist die Funktion endlich freigeschaltet. 
Neue WhatsApp-Funktion freigeschaltet - aber es gibt einen Haken
Analog-Abschaltung bei Unitymedia: Was man wissen muss
Unitymedia zieht den Stecker: Im Juni endet im Westen der Bundesrepublik die analoge Übertragung im Kabelfernsehen. Die noch betroffenen Kunden müssen sich um neue …
Analog-Abschaltung bei Unitymedia: Was man wissen muss

Kommentare