+
Weich gebettet im Décoletté einer Anderen: Dieses Foto soll eine Hochzeit zerstört haben.

Hochzeit platzt wegen Facebook

Vor der Hochzeit besuchte der Verlobte ein Striplokal. Seine Zukünftige sah das Foto bei Facebook und schwor Rache. Wahrheit oder PR-Aktion für einen Film?

Facebook ist nicht immer dein Freund: Wenige Tage vor seiner Hochzeit besuchte ein Mann, der von den italienischen Zeitungen Antonio B. genannt wird, auf dem Polterabend ein Striplokal. Ein Foto von dem Abend landete bei Facebook. Es zeigte ihn mit den nackten Brüsten einer Frau auf dem Kopf.

Dieses Bild sah seine Verlobte Valeria A. und schwor Rache. In feinster Frauenfilm-Manier druckte sie das Bild hunderte Male aus und plakatierte damit jenes Viertel Roms, in dem Antonio B. und seine Kollegen arbeiten. Auf dem Zettel nur ein Satz: "Gottseidank gibt es Facebook! Wenigstens habe ich noch vor der Hochzeit rausgefunden, dass du ein Betrügerschwein bist! Grüße, deine ehemalige verlobte Braut und die 548 Gäste unserer Hochzeit." Der britische Nachrichtendienst Metro berichtet. Von der Plakataktion gibt es ein Video bei Youtube.

Das schweizer Onlineportal 20 Minuten behauptet nun, dass in Blogs vermutet wird, bei der Aktion handelt es sich um einen Marketing-Gag für den Film Feisbum (Trailer). Wer italienisch kann, findet mehr Hinweise in diesem Artikel der Zeitung Il Giornale, der sich mit dem Fall beschäftigt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung führt Brände des Note 7 auf Batterie-Probleme zurück
Samsung hat sich Zeit genommen, um die Probleme bei seinem feuergefährdeten Smartphone Galaxy Note 7 zu untersuchen. Der Smartphone-Marktführer will damit auch verloren …
Samsung führt Brände des Note 7 auf Batterie-Probleme zurück
Wie viele Beine hat diese Frau?
München - Optische Täuschungen im Internet lassen die Netzgemeinde heiß diskutieren. Dieses Mal geht es um eine Frau und ihre Anzahl an Beinen.
Wie viele Beine hat diese Frau?
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Wer im Internet auf dem Laufenden bleiben will, abonniert Newletter verschiedener Dienstleister. Weil viele User sie aber per E-Mail erhalten, fehlt ihnen oftmals die …
Newsletter in RSS-Feed umwandeln
Zwei neue APS-C-Kameras von Fujifilm
X100F und X-T20 - So heißen die zwei neuen Kameramodelle, die Fujifilm im Februar in den Handel bringt. X100F ist die jüngste Generation der Kompaktkameraserie X, X-T20 …
Zwei neue APS-C-Kameras von Fujifilm

Kommentare