Homepage selbstgekocht

- Im Vorwort versucht der Autor bereits dem Leser die Angst vor der ungewohnten Materie der Web-Sprache HTML zu nehmen. Warum soll der Konsument nicht "zum Anbieter werden" so Giesbert Damaschkes Vorschlag. Er möchte eine Art Kochbuch zur Verfügung stellen, mit dem die eigene Homepage gebastelt werden kann. Ganz nach der Vorgabe aus der "Feuerzangenbohle" geht der Autor die Materie an. "Jetzt stellen wir mal janz dumm....." Dem Leser werden zunächst die Grundbegriffe und -voraussetzungen dargelegt.

<P></P><P> </P><P>Was ist den z.B. HTML überhaupt? Diese und weitere Fragen sind mit Infoboxen in den Text eingestreut. So lernt man praktisch nebenbei Begriffe, sowie Abkürzungen und Tipps&Tricks des Autor kennen. </P><P></P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt"> </P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt">Sehr hilfreich sind auch die "Erfolgsbarometer" vor jedem Kapitel. Dort sieht der Leser auf einen Blick, was er bereits gelernt hat und was ihn im folgenden Kapitel erwartet. So wird er Schritt für Schritt auf das Ziel "Eigene Homepage" hingeführt. Das geht hin bis zu einer Einführung in JavaScript und der Vorstellung weiterer Scriptsprachen. Im letzten Kapitel gibt der Autor seine besten Tipps, Tricks und Tools preis.</P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt"> </P>Inhaltsverzeichnis Leseprobe<P style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt"> </P>Meine erste Website<P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt">von Giesbert Damaschke</P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt">Markt + Technik (www.mut.de)</P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt"> </P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt">ISBN: 3-8272-6307-7</P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt">Preis: 14,95 Euro</P><P class=MsoNormal style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt"> </P>Besonders geeignet für: Einsteiger

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Zerbricht das Gehäuse, oder zerbricht es nicht? Eine echte Bewährungsprobe für Smartphones ist der Falltest von Stiftung Warentest. Das Samsung Galaxy Note 8 schnitt …
Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Auch Kopfhörer werden immer smarter. Das beweist ein neues Modell von Bose. An der linken Hörmuschel befindet sich eine Taste, die den Griff zum Smartphone überflüssig …
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Tabs in Chrome stummschalten
Wenn eine Webseite aufdringliche Musik spielt oder Werbevideos aufpoppen, können Chrome-Benutzer einfach den Sound abstellen. Das geht sogar ohne Ad-Blocker.
Tabs in Chrome stummschalten
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Elefanten kommunizieren durch Bewegung ihres Rüssels und mit Lauten. Jetzt gibt es eine Art "Übersetzungsservice", der menschliche Sprache in Elefantensprache übersetzt.
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter

Kommentare