Auf der IFA vorgestellt: Die Technik von morgen

Berlin - Bis Mittwoch zeigen auf der nach Fläche größten Elektronikmesse der Welt mehr als 1400 Aussteller ihre Neuheiten. 230 000 Besucher werden bis Mittwoch erwartet. Video und Bilder.

3D- und Hybrid-TV, neue E-Book-Reader, Tablets, Navi-Smartphones, vernetzte Häuser - all diese Dinge sollen uns in der nahen Zukunft das Leben erleichtern. 

Schon jetzt waren sie auf der IFA zu bestaunen.

Die technischen Neuheiten auf der IFA 2010

IFA 2010: Die technischen Neuheiten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Word-Dokument nicht weiterbearbeiten
Normalerweise springt Microsoft bei einem Dokument automatisch an die zuletzt bearbeitete Stelle. Auf Wunsch lässt sich das ändern.
Word-Dokument nicht weiterbearbeiten
Eigene Handschrift als Schriftart nutzen
Schreibtradition trifft digitale Technik: Ein kostenloser Onlinedienst erstellt einen Zeichensatz, der aussieht wie die eigene Handschrift. Dies bewährt sich etwa beim …
Eigene Handschrift als Schriftart nutzen
Krypto-Mail-Anbieter ProtonMail eröffnet VPN-Dienst
In Zeiten flächendeckender Datenspeicherung wird Anonymität im Internet zu einem immer wichtigeren Thema. Einen Beitrag dazu leisten die Betreiber von ProtonMail mit …
Krypto-Mail-Anbieter ProtonMail eröffnet VPN-Dienst
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test

Kommentare