Immer einen Paddelschlag voraus

- Sie wollte schon als Kind den anderen immer einen Paddelschlag voraus sein. Heute ist die Kanutin Birgit Fischer Deutschlands erfolgreichste Olympiasportlerin. Mittlerweile hat die frisch gekürte Sportlerin des Jahres 2004 acht olympische Goldmedaillen gewonnen und ist 27-fache Weltmeisterin.

Zudem hat Birgit Fischer eine Firma gegründet, die sie selber führt. Ihr Unternehmen "KanuFisch" bietet nicht nur erlebnisorientierte Kanu-Events an, sondern auch Leistungs- und Mentaltraining für Spitzenmanager aus Wirtschaft und Politik, die Energie auftanken wollen.<BR><BR>"Der Outdoor-Trend zur sportlichen Freizeitgestaltung im Einklang mit der Natur, umgeben von den Elementen Wasser, Luft und Erde, hat positive Wirkung für Körper, Geist und Gesundheit", sagt Fischer. Diesen Trend möchte die Spitzensportlerin mit den Kursen, die ihr Unternehmen anbietet, in die richtigen sportlichen Bahnen lenken. "Doch die allseits gesteigerte Lust, sich in der unberührten Natur zu bewegen und Sport zu treiben, erfordert auch einen gesteigerten Umweltschutz", mahnt sie an und engagiert sich neben ihrem Training auch für den Erhalt der Natur.<BR><BR>Neben all dem Unternehmergeist und ihren Umweltaktivitäten verliert Birgit Fischer ihre sportlichen Ziele aber nicht aus den Augen.<BR><BR>Auch 2008 will sie bei den Olympischen Spielen in Peking dabei sein. Ihr Ziel hat sie dabei klar vor Augen: Goldmedaillen.<BR><BR>Am 11. Januar um 13.30 Uhr ist Birgit Fischer zu Gast an der Fachhochschule München (Campus Pasing, Am Stadtpark 20, 81243 München.) Sie hält dort einen <BR><BR>Internet: www.birgit-fischer.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

iOS 12 kommt mit 60 frischen Emojis
Für manche Situationen und Gefühle hatten iPhone-Nutzer bislang nicht das passende Emoji, um die digitale Botschaft rund zu machen. Im Herbst will Apple Nachschub …
iOS 12 kommt mit 60 frischen Emojis
"Fortnite"-Entwickler warnen vor Betrug mit Spielwährung
Mithilfe von V-Bucks können Fortnite-Spieler kosmetische Artikel für ihren Helden kaufen. Immer wieder kommt es dabei auch zu Abzocke und Betrug. Wie können sich Spieler …
"Fortnite"-Entwickler warnen vor Betrug mit Spielwährung
Smartphones sind beliebteste Videospielgeräte
Ein schnelles Computerspiel auf dem Weg zur Arbeit? Dank Erfindung des Smartphones ist dies seit einigen Jahren möglich. Mittlerweile ist das Handy sogar die beliebteste …
Smartphones sind beliebteste Videospielgeräte
Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internet-User immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet oder bekommen falsche Virenwarnungen. Was steckt …
Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.