Immer mehr Flüsse im Betonkorsett

- Die Hälfte aller großen Flüsse weltweit sind durch Staudämme zerteilt und reguliert. Christer Nilsson von der schwedischen Universität Umea hat mit seinem Team 292 große Flusssysteme rund um den Planeten untersucht und die Ergebnisse im Wissenschaftsmagazin "Science" (Bd. 308) veröffentlicht.

"Insgesamt haben wir mehr als 45 000 Staudämme, die höher sind als 15 Meter in unserer Studie erfasst", so Nilsson. "Etwa 300 davon zählen zu den Riesenstaudämmen, die höher als 150 Meter sind oder mehr als 25 Kubikkilometer Wasser speichern."<BR><BR>Die größte Stauanlage, die noch im Bau ist, ist der "Drei-Schluchten-Damm" am Jangtsekiang in China. Kein anderes Großprojekt ist so umstritten wie dieses. Die Befürworter sehen die Vorteile im Hochwasserschutz, der Energieerzeugung durch Wasserkraft und der Verbesserung der Schifffahrt. Die Gegner befürchten Nachteile durch ökologische und geologische Veränderungen und negative soziokulturelle Folgen.<BR><BR>Unterdessen prangert die Welthungerhilfe den ungebremsten Bau von Staudämmen an. Durchschnittlich werden zwei Dämme pro Tag gebaut, so die Organisation. Bei der Umsiedlung der betroffenen Menschen trifft es meist einfache Bauernfamilien. Fast nie erhalten sie eine angemessene Entschädigung. Wenn sie überhaupt neues Land angeboten bekämen, dann meist schlechtere Böden und viel weniger Fläche. Vor allem in Asien und Afrika seien auf diese Weise Millionen Menschen verarmt.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare