Impfstoff gegen Tropenfieber im Test

- Ein neuer Impfstoff schützt Affen zuverlässig gegen die gefährlichen Ebola- und Marburg-Viren. Nun hoffen die an der Entwicklung beteiligten Forscher auch auf eine baldige Impfung für Menschen. Zumal die Experten auch fürchten, dass die Viren als Biowaffe eingesetzt werden könnten.

Ein idealer Impfstoff würde gegen alle vier bekannten Stämme der Ebola- und Marburg-Viren gleichzeitig wirken, meint Steven Jones von der Universität von Manitoba/Kanada im Fachblatt "Nature Medicine". Ebola- und Marburg-Fieberepidemien brechen immer wieder in den Ländern Zentralafrikas aus. Derzeit ist Angola eines der Marburg-Gebiete: Hunderte sind bereits gestorben. Beide Infektionskrankheiten sind eng verwandt, sie rufen ein "hämorrhagisches" Fieber mit inneren Blutungen hervor. Bislang gab es weder eine Therapie noch einen Impfstoff gegen die Krankheiten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
Ein kleiner Klick auf den falschen Link kann jetzt viel Ärger verursachen: Augenscheinlich kursiert bei Facebook gerade eine besonders perfide Kettenmail.
Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
iPhone 8: Die acht wichtigsten Fragen zum neuen Apple-Smartphone
Im September stellt Apple das iPhone 8 vor, das technisch aufwändigste und teuerste iPhone aller Zeiten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
iPhone 8: Die acht wichtigsten Fragen zum neuen Apple-Smartphone
Das #Hashtag feiert Twitter-Geburtstag
Ob #JeSuisCharlie, #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz: Weltbewegende Ereignisse werden heutzutage mit Hashtags verbunden. Die Raute hat die Kommunikation im Internet …
Das #Hashtag feiert Twitter-Geburtstag
Raus aus dem Pixel-Knast: "The Escapists 2" erschienen
"The Escapists 2" will an den großen Erfolg des Originals anknüpfen. Neben neuen Features enthält der Nachfolger auch einen Multiplayer-Modus und das beim Vorgänger …
Raus aus dem Pixel-Knast: "The Escapists 2" erschienen

Kommentare