+
Das Audioarchiv Europeanasounds.eu hat Tonaufnahmen aus ganz Europa parat, darunter auch traditionelle schottische Dudelsackklänge. Foto: Europeanasounds.eu

In Hörweite: Tonaufnahmen aus ganz Europa zum Anklicken

Wie klingt Europa? Wer keine Zeit zum Reisen hat, kann mit einem Soundarchiv online auf akustische Erkundungstour gehen. Die Seite hat Tiergeräusche ebenso parat wie traditionelle Musikaufnahmen und historische Erzählungen.

London (dpa/tmn) - Archive sind still und verstaubt? Nicht unbedingt. Dieses ist laut - und online: Auf Europeanasounds.eu können Nutzer zukünftig in Audiodateien aus dem europäischen Kulturerbe stöbern.

Geschichtliche Erzählungen, mündliche Überlieferungen, traditionelle Musik und Naturgeräusche - und das in bester Tonqualität versprechen die Betreiber. Ob Aufnahmen historischer Volkslieder aus europäischen Ländern oder Interviews mit Infanteristen aus dem Ersten Weltkrieg - die Beiträge sind breitgefächert.

Zwölf europäische Länder wirken an dem Projekt mit. Durch ein paar Klicks sind kulturelle Schätze aus Bibliotheken, Archiven und Forschungszentren in Hörweite. Besucher der Seite können Stichwörter eingeben und Sprache, Herkunftsland und Jahr festlegen. Koordiniert wird die Seite von der British Library. 26 620 Tonaufnahmen sind schon verfügbar, bis 2017 soll der Bestand an Tonaufnahmen vollständig zugänglich sein.

Europeana Sounds (eng.)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Gute Nachrichten für Android-Nutzer: In der kommenden Version des Betriebssystems wird darauf Wert gelegt, dass Apps nicht dauerhaft auf Mikrofon und Kamera zugreifen …
Nächstes Android soll Kamera- und Mikrofonzugang beschränken
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen …
Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
In Pyeongchang ‎regnet es derzeit Medaillen. Auch die App Charts stehen diese Woche ganz im Zeichen der Olympischen Winterspiele und deren Übertragung. Denn besonders …
Top-Apps: Medaillenfieber und der perfekte Schlag
Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau
Wie schnell ist das Internet? Diese Frage dürfte in Deutschland je nach Standort unterschiedlich beantwortet werden. Die Anbieter machen nach eigenem Bekunden zwar Tempo …
Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau

Kommentare