+
250 Zwillinge in 2000 Familien: Kodinhi in Indien ist die Stadt der Zwillinge.

Das Dorf der 250 Zwillinge

In einer indischen Stadt werden sechsmal soviel Zwillinge geboren wie im weltweiten Durchschnitt. Wie es dazu kommt, will ein Wissenschaftler untersuchen.

Im Südwesten Indien, genauer in Kodinhi, Kerala, sehen sich die Menschen ziemlich ähnlich. Das liegt an der außerordentlich hohen Rate an Zwillingsgeburten - die ist in Kodinhi sechsmal höher als im weltweiten Durchschnitt. Das ist vor allem bemerkenswert, weil Zwillinge in Asien, zu dem Indien gehört, eigentlich unterdurchschnittlich selten vorkommen.

Zurück zu Kodinhi: Unter den 300 Geburten im vergangenen Jahr waren allein 15 Zwillingspaare, dieses Jahr soll die Zahl noch getoppt werden, schreibt der Daily Telegraph. In den vergangenen fünf Jahren sind 60 Zwillingspaare geboren worden. Seit zwei Jahren untersucht der Arzt Dr. Krishnan Sribiju das medizinische Phänomen von Kodinhi. Die offizielle Zahl liegt bei derzeit 250 Zwillingspaaren im ganzen Ort, die Dunkelziffer liegt seiner Meinung nach jedoch um die 350 höher. Und das in einer Stadt mit weniger als 15.000 Einwohnern, wie der Inder Pramodraj in seinem Blog erläutert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare