Eng an der Industrie, aber unabhängig

- Die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München bietet ab dem kommenden Wintersemester erstmals den neuen Bachelor-Studiengang "Pharmaceutical Sciences an. "Der Studiengang ist in Deutschland einmalig", betont Pharmazie-Fachstudienberater Michael Haas.

<P>"Wir haben in ganz Deutschland 30 große Pharmazieunternehmen befragt, um herauszufinden, welche Anforderungen die Unternehmen an die Ausbildung eines modernen Pharmazeuten stellen", erklärt Haas.<BR><BR>Der Bachelor-Studiengang wird sechs Fachsemester dauern. ",Pharmaceutical Sciences" wird ein forschungsorientiertes naturwissenschaftliches Fach mit starker Vernetzung mit den Life Sciences und der Medizin sein", sagt Haas. "Die Studierenden werden frühzeitig durch Praktika und interdisziplinäre Seminare an die pharmazeutische Forschung und Entwicklung herangeführt."<BR><BR>Die LMU-Pharmazeuten, die schon im Jahr 1999 ihre neuen Räumlichkeiten in Großhadern bezogen haben, legen bei der neuen Ausbildung besonderen Wert auf externe Experten aus der Industrie und aus Forschungsinstituten.<BR><BR>"Trotz der engen Kooperation mit der Industrie bewahren wir bei der Umstrukturierung der Ausbildung unsere Unabhängigkeit von der Industrie", betont Haas.<BR>Der neue Bachelor gliedert sich in ein viersemestriges Basisstudium in dem naturwissenschaftliche Grundlagen vermittelt werden. Darauf folgt ein zweisemestriges Vertiefungsstudium. Kernfächer sind die allgemeine und medizinische Chemie, sowie die Biologie und die Pharmakologie. Zusatzfächer sind Physik oder Mathematik. Den Abschluss bildet die Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit und eine mündliche Prüfung.<BR><BR>Ab dem Jahr 2007 wollen die Pharmazeuten dann einen zusätzlichen Masterstudiengang einführen. Bewerbungsschluss für den Bachelor in diesem Jahr ist der 15. Juli. <BR><BR>Internet www.cup.uni-muenchen.de/pharmascience</P><P> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprache für einzelne Programme festlegen
Microsoft Windows ist in vielen Sprachen einsetzbar. Wer unterschiedliche Sprachen setzt und davon auch Gebrauch machen möchte, kann Windows zur Mehrsprachigkeit …
Sprache für einzelne Programme festlegen
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Wer gerne Meetings im Netz abhält, um sich mit Kollegen oder Partnern auszutauschen, der wird das virtuelle Whiteboard FlockDraw zu schätzen wissen.
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test

Kommentare