+
Barte zum Anbinden verkauft Erin Dollar.

Bärte zum Ankleben und ein Wettbewerb im Wachsen-Lassen

Februar ist der Monat des Schnurrbarts. Ein Wettbewerb im Bartwachsen-Lassen bereitet auf die bevorstehende WM vor. Wir haben Kurioses über Bärte gefunden.

Momonth ruft einmal im Jahr Männer - und sogar Frauen - dazu auf, beim Internationalen Schnurrbart-Monat mitzumachen. Vom ersten bis zum letzten Tag des Februars dürfen die Teilnehmer ihr Gesicht nicht rasieren.

Als Belohnung winkt eine Party. Die Anleitung zum Mitmachen gibt's auf der Seite. Da der Wettbewerb seit dem 1. Februar läuft, kann man zwar nicht mehr mitmachen. Doch unter den Reitern Pics und Chronicles kann man mit Teilnehmern mitfiebern.

Mit dem Wettbewerb kann man sich wunderbar auf die Weltmeisterschaft der Bärte vorbereiten. Die wird am 23. Mai in Anchorage/Alaska ausgetragen. Bilder von den Deutschen Meisterschaften hat Spiegel Online.

Um auf den Geschmack zu kommen, kann man sich das Video Moustachio angucken, in dem der Videokünstler Bo Henry einen Schnurrbart tanzen lässt.Schnurrbärte tauchen auch in der Musik auf. Vier Franzosen haben die Band Mini Moustache (auf deutsch: Mini-Schnurrbart) gegründet. Die Musik gibt es auf ihrem Myspace-Profil.

Für alle Frauen, die Bärte lieben, ist die Seite I made you a beard von Erin Dollar das Richtige. Die amerikanische Jung-Designerin fertigt Bärte aus Filz. Diese verkauft sie auf ihrer Homepage und verlinkt Bart-Fundstücke aus dem Netz. Warum? "Because I like you, and you like beards." - Weil ich euch mag, und ihr mögt Bärte. So einfach.

Also, schnell so ein Ding unter den Nagel reißen, denn Bärte sind stark im Kommen. Die Gesichtsbehaarung hat einen prominenten Befürworter: Schönling Brad Pitt will den Pornobalken wieder populär machen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern

Kommentare