+
Um die aktuellen Sicherheitslücken beim Internet Explorer zu schließen, hat Microsoft ein Update veröffentlicht. Foto: Andrea Warnecke

Internet Explorer unsicher: Microsoft flickt kritische Lücke

Microsoft beseitigt beim Internet Browser deutliche Sicherheitsmängel. Auch das Windows-Betriebssystem erhält eine Nachbesserung. Nutzer sollten die Updates jetzt ausführen.

Berlin (dpa/tmn) - Windows hat außerplanmäßige Patches für Internet Explorer (IE) sowie Windows veröffentlicht. Besonders kritisch sind die Lücken dem Unternehmen zufolge in dem Browser.

Angreifer könnten diese ausnutzen, um beliebigen Schadcode auf dem Rechner des Opfers auszuführen, wenn dieses eine manipulierte Webseite besucht. Die IE-Versionen 6 bis 11 sind durchgehend von dem Problem betroffen. Bei den Windows-Betriebssystemen wird dagegen ein Problem mit den lokalen Nutzerrechten behoben.

Die meisten Rechner installieren die Microsoft-Updates automatisch oder bieten Aktualisierung zumindest an. Wer automatische Updates deaktiviert hat, sollte die Installation der Patches in der Systemsteuerung unter Windows Update selbst anstoßen.

Informationen zum IE-Patch

Informationen zum Windows-Patch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen …
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt

Kommentare