Internet-Kürzel für Pornoseiten im Netz

San Francisco - Zu bekannten Internet-Kürzeln wie “.com“ oder “.org“ kommt bald auch die Endung “.xxx“ hinzu - als Kennung für Pornoseiten.

Grünes Licht für Rotlichtbezirk im Internet: Die für Adressverwaltung im Netz zuständige Organisation ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) billigte nach jahrelangen Streitereien am Freitag die Einrichtung eines virtuellen Rotlichtbezirks.

Im Protest dagegen vereint fanden sich höchst unterschiedliche Parteien. Die Pornoindustrie fürchtet, unter der Extraadresse ins Abseits gedrängt zu werden. Ihr Verdacht geht dahin, dass Regierungen die Endung zur Pflicht machen könnten, um pornografische Inhalte einfacher sperren zu können. Religiöse Gruppen hingegen wenden ein, das die Zuteilung einer eigenen Ecke im Netz “für Erwachsene“ die Inhalte der Seiten legitimiere.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer nach 241543903 googelt, bekommt ein verblüffendes Ergebnis
Gut, von alleine kommt man wohl kaum auf die Idee, die Zahl 241543903 bei Google einzugeben. Aber wenn Sie‘s mal ausprobieren, wird Sie das Ergebnis überraschen.
Wer nach 241543903 googelt, bekommt ein verblüffendes Ergebnis
Simulation "Die Sims" kommt für Android und iOS
Das Computerspiel "Die Sims" ist das meistverkaufte PC-Spiel auf der Welt. Bald können auch iOS- und Android-Nutzer die App "Die Sims Mobile" herunterladen und eine …
Simulation "Die Sims" kommt für Android und iOS
"The Autocanonizer" erzeugt Kanon-Versionen aus Liedern
Es gibt Lieder, die sind speziell als Kanon geschrieben - "Pachelbels Kanon in D" oder "Bruder Jakob" etwa. Doch wie hört sich etwa "Over the Rainbow" als Kanon an?
"The Autocanonizer" erzeugt Kanon-Versionen aus Liedern
"Quarterquest": Rätselspaß und Stadtführung in einem
Eine Stadt auf unterhaltsame Art erkunden - das gelingt mit Quarterquest. Übersetzt heißt das Quartier-Rätsel. Der Name ist Programm, denn beim Spaziergang durch ein …
"Quarterquest": Rätselspaß und Stadtführung in einem

Kommentare