Mithilfe von wenigen Klicks kann Ethernet als bevorzugtes Netzwerk eingestellt werden. Foto: dpa-infocom

VON WLAN zu Ethernet

Internet mit einem LAN-Kabel aktivieren

Kabelgebundenes Ethernet oder kabelloses WLAN? Windows gibt normalerweise dem kabellosen Netzwerk den Vorzug. Doch das lässt sich ändern.

Meerbusch (dpa-infocom) - Von Haus aus verbinden sich Windows-Computer automatisch über WLAN mit dem Netz, sofern ein WLAN vorhanden ist. Nur bei Bedarf nutzt Windows ein eventuell angeschlossenes Ethernet-Kabel fürs Netzwerk.

Auf Wunsch lässt sich die Priorität umkehren: Dann hat das Netzwerk über das Ethernet-Kabel Priorität - und nur, wenn kein Kabel einsteckt oder dort kein Netzwerk zur Verfügung steht, nutzt Windows das drahtlose Netzwerk WLAN.

Um die gewünschte Reihenfolge der Nutzung von Netzwerk-Adaptern festzulegen, öffnet als erstes den "Ausführen"-Dialog öffnen, indem die Tastenkombination [Win]+[R] gedrückt wird. Anschließend "ncpa.cpl" eintippen und mit Klick auf "OK" bestätigen. Im Explorer-Fenster dann auf [Alt] drücken, damit die Menüs erscheinen, und im Menü "Erweitert" die Funktion "Erweiterte Einstellungen" auswählen. Hier lässt sich die Priorität anpassen, indem der Eintrag "Ethernet" markiert und mit dem Pfeil-Button nach oben verschoben wird.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Wer kennt es nicht: Man hat es eilig, und der Scanner will mal wieder nicht mitmachen? iOS-Nutzer haben Glück: mit der "iScanner"-App lassen sich Dokumente einfach …
Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Game-Charts: Pyramidenbau, Flickflacks und Alienkampf
Hier wird Geschichte geschrieben: Als Anführer eines Stammes in "Through the Ages" durch mehrere Zeitalter nach und nach Dörfer und Städte ausbauen, Technik verbessern …
Game-Charts: Pyramidenbau, Flickflacks und Alienkampf
Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht
Android-Nutzer sollten aufmerksam im Umgang mit Windows-10-Computern sein. Unter gewissen Bedingungen könnten wichtige Daten auf dem Smartphone verloren gehen. Es gibt …
Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App

Kommentare