+
Sich anzumelden ist leicht, doch wer sich von sozialen Netzwerken abmelden will, muss oft länger suchen.

Internet-Portale: Abmeldung nicht so einfach

Berlin - Wie eine Umfrage ergab, wird Internet-Nutzern offensichtlich der Ausstieg aus Portalen wie Online-Shops und sozialen Netzwerken erschwert.

Eine am Mittwoch in Berlin präsentierte Umfrage der Verbraucherzentralen ergab, dass jeder zweite Nutzer, der schon einmal sein Benutzerkonto löschen wollte, die dafür nötige Funktion “erst nach längerem Suchen“ fand.

Vorsicht! So werden Sie täglich überwacht

Vorsicht! So werden Sie täglich überwacht

“Wer es Nutzern zu schwer macht, sein Portal zu verlassen, der missachtet das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung“, sagte der Vorsitzende des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen (VZBV), Gerd Billen. Er forderte ein Gesetz, das den Betreibern von Webseiten vorschreibt, Nutzern einen raschen Ausstieg zu ermöglichen. 

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amazon & Co: So profitieren Sie von Achterbahn-Preisen
Ein Smartphone oder ein Computer, die über Wochen das gleiche kosten – das war gestern. Heute regiert im Internet das „Dynamic Pricing“, die „dynamischen Preise“. Wir …
Amazon & Co: So profitieren Sie von Achterbahn-Preisen
Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Mit „Halo Wars 2“ wagt Microsoft ein Experiment: Konsolenspieler sollen sich für das Konzept der Echtzeitstrategie erwärmen. Klappt das? Zum Test:
Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
Mountain View - Gerade erst hatte Facebook eine neue Status-Funktion in seinem Whatsapp-Messenger eingeführt. Jetzt macht das Unternehmen eine Kehrtwende.
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
iPhone fängt Feuer
Tuscon - Es ist der Horror für jeden Smartphonebesitzer. Man zieht das Gerät vom Ladekabel ab, plötzlich fängt es Feuer. Was Besitzer eines Samsung Galaxy Note 7 …
iPhone fängt Feuer

Kommentare