Internet-Giraffenbaby nach nur drei Tagen gestorben

- Frankfurt/Main - Das Giraffenbaby, dessen Geburt live im Internet übertragen wurde, ist nach drei Tagen im Frankfurter Zoo gestorben. Nach Angaben von Zoo-Sprecherin Bettina Ax verendete es am Montagmorgen an einem Kreislaufkollaps.

<P>Das Giraffen-Fohlen war am Freitag von Chira zur Welt gebracht worden. Hunderttausende hatten die Geburt des Fohlens mittels einer im Stall angebrachten Internet- Kamera verfolgt. Seit Wochen hatten Tierliebhaber 100 000-fach die Interset-Seite angeklickt, auf der die Bilder aus dem Stall übertragen wurden.</P><P>"Gegen 4.00 Uhr früh ist das Jungtier friedlich und ohne zu leiden eingeschlafen", sagte Ax. Mit einer Größe von 1,50 Metern und 50 Kilo Gewicht sei es für ein Giraffenjunges relativ klein gewesen. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache klären. Die ersten 14 Tage seien für junge Giraffen aber immer kritisch, auch in freier Wildbahn," sagte Tierarzt Bert Geier, der die sieben-jährige Chira und ihr Junges von Anfang an betreut hatte. Der Sender HitRadio FFH hatte die Geburt online aus dem Stall übertragen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WPA2 geknackt: Ist das WLAN nicht mehr sicher?
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
WPA2 geknackt: Ist das WLAN nicht mehr sicher?
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal

Kommentare