Ob kurviger Körper, Verlobungsring oder Freudentränen-Emoji - Kim Kardashian versorgt ihre Fans mit über 250 Smileys und Stickern. Screenshot: www.itunes.apple.com Foto:

iOS-App-Charts: Kardashian-Emojis und Klavierstücke

Die Festtagszeit hat ihre Spuren in den iOS-App-Charts hinterlassen. Ob Promi-Emojis, Online-Shopping oder Klavier spielen - kurz nach dem Fest der Liebe stehen bei den App-Nutzern die schönen Dinge des Lebens im Vordergrund.

Glamour, Shopping und Musik: Die App-Nutzer waren zuletzt voll in Weihnachtsstimmung. Zumindest legen das die App-Charts der vergangenen Woche nahe.

Kim Kardashian ist Kult. Das weiß auch die smarte Unternehmerin und gibt ihren Fans mit "KIMOJI" für 1,99 Euro die Möglichkeit, sich mit Emojis à la Kardashian zu unterhalten. Nicht fehlen dürfen da: Lippenstift, Nagellack und zahlreiche Perspektiven des Kardashian-Körpers.

"ABOUT YOU" ist eine kostenlose Shopping-App, die auch der Kanye-West-Ehefrau gefallen dürfte. Mit einem Stylequiz finden die Mode-Freunde mehr über ihren Geschmack heraus und werden per persönlichem Feed beraten.

Derzeit ebenso gefragt: Klaviermusik. Bei "Piano Tiles 2" (kostenlos) tippen die Spieler auf schwarze Tasten und weichen den weißen aus. Darin können sie sich sogar weltweit messen - "Joy to the World"!

Meistgekaufte iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 DuckTales: Remastered Disney 0,99
2 Facetune Lightricks Ltd. 3,99
3 Leo's Fortune 1337 & Senri LLC 0,99
4 Minecraft: Pocket Edition Mojang 6,99
5 Threema Threema GmbH 1,99
6 Enlight Lightricks Ltd. 3,99
7 KIMOJI Whalerock Digital Media, LLC 1,99
8 Blitzer.de PRO Eifrig Media 0,99
9 Cut the Rope: Magic ZeptoLab UK Limited 0,99
10 Alto's Adventure Snowman 0,99

Meistgeladene iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 WhatsApp Messenger WhatsApp Inc. kostenlos
2 Piano Tiles 2 (Don't Tap The White Tile 2) Cheetah Technology Corporation Limited kostenlos
3 YouTube Google, Inc. kostenlos
4 ABOUT YOU - Mode & Fashion Online Shop ABOUT YOU GmbH kostenlos
5 Instagram Instagram, Inc. kostenlos
6 Messenger Facebook, Inc. kostenlos
7 Facebook Facebook, Inc. kostenlos
8 Snapchat Snapchat, Inc. kostenlos
9 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
10 ElfYourself by Office Depot, Inc. Magic Mirror LLC kostenlos

Meistgekaufte iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Leo's Fortune 1337 & Senri LLC 0,99
2 DuckTales: Remastered Disney 0,99
3 Minecraft: Pocket Edition Mojang 6,99
4 The Room Three Fireproof Games 4,99
5 Alto's Adventure Snowman 0,99
6 Scanner Pro Readdle 0,99
7 Cut the Rope: Magic ZeptoLab UK Limited 0,99
8 Goat Simulator Coffee Stain Studios 0,99
9 Baphomets Fluch 5 Revolution 0,99
10 WhatsApp Henrique Velloso 0,99

Meistgeladene iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 YouTube Google, Inc. kostenlos
2 WhatsApp Guglielmo Faglioni kostenlos
3 Skype Skype Communications S.a.r.l kostenlos
4 Amazon Video Deutschland LOVEFiLM kostenlos
5 Piano Tiles 2 (Don't Tap The White Tile 2) Cheetah Technology Corporation Limited kostenlos
6 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
7 Amazon DE Amazon kostenlos
8 Amazon Music with Prime Music AMZN Mobile LLC kostenlos
9 Facebook Facebook, Inc. kostenlos
10 Netflix Netflix, Inc. kostenlos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften
Als "Pokémon Go" vor zwei Jahren erschien, tummelten sich mancherorts unzählige Monsterjäger auf den Straßen. Dabei dürfte die ein oder andere Freundschaft entstanden …
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften
Stiftung Warentest wehrt sich: Streit um Löschung von Google-Treffern
Wer in der Google-Trefferliste Links zu Seiten mit beleidigendem Inhalten sperren lässt, muss damit rechnen, dass die Seiten weiterhin über Umwege bei Google zu finden …
Stiftung Warentest wehrt sich: Streit um Löschung von Google-Treffern
Bevölkerung sieht EU-Datenschutzverordnung skeptisch
Seit dem 25. Mai sind die neuen EU-Bestimmungen zum Umgang mit Personendaten in Kraft. Eine Studie zeigt, was die Menschen in Deutschland von der DSGVO halten.
Bevölkerung sieht EU-Datenschutzverordnung skeptisch
Falsche PC-Fehlerhinweise ignorieren
Die Bundesnetzagentur geht gegen eine neue Version des sogenannten Tech-Support-Betrugs vor. Die Behörde hat vier Rufnummern gesperrt, hinter denen vermeintliche …
Falsche PC-Fehlerhinweise ignorieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.