+
Was für eine Werbeaktion! Blendtec-Chef Tom Dickson zerkleinert mit seinen Mixern teure Smartphones - und erntet viele Klicks auf YouTube.

Wer gewinnt den Kampf?

Im Mixer: iPhone 6 Plus vs. Galaxy Note 3

Orem - Das US-Unternehmen Blendtec aus Utah hat eine seltsame Marketingstrategie: In YouTube-Videos zerkleinern sie Hightec-Geräte mit ihrem Mixer. Jetzt mussten das iPhone 6 Plus und das Galaxy Note 3 dran glauben.

Welches Gerät geht in die Knie? Um diese Frage zu klären, wirft Blendtec-Chef Tom Dickson unter anderem Smartphones, Kameras, MP3 Player und Tablets in den Super-Mixer, den er und seine Firma vermarkten. "Will it blend?", fragt er bevor er die sündhaft teuren Geräte dem Küchenhelfer zum Fraß vorwirft. Dann drückt er vergnügt den Anschaltknopf des Mixers. Was daraufhin passiert ist für Technik-Liebhaber kaum zu ertragen. Mit unerbittlicher Kraft zerstört der Mixer die Smartphones. Im Aktuellen Clip geht zuerst das Samsung Galaxy Note 3 in die Knie, dann das rund 1000 Euro teure iPhone 6 Plus von Apple. Glas splittert, und schließlich zerbröseln die Bauteile der Smartphones bis zur Unkenntlichkeit. Der einzige Kommentar des Küchengeräte-Herstellers zum Staubhäufchen des iPhones: "Wo ist das Plus?". Doch sehen Sie selbst:

In den vergangenen Jahren waren in der Video-Reihe "Will it blend?" bereits iPods, iPads und ältere iPhones den Küchengeräten von Blendtec zum Opfer gefallen. Im Internet sind die Clips Kult.

Update: Nun haben wir selbst getestet: Welches Smartphone kann mehr? Allerdings haben wir keine teuren Originalmodelle geschreddert, sondern das 700 Euro teure iPhone 6 mit einer billigen 100 Euro Fälschung verglichen. Das Ergebnis unseres Tests: Ganz schön dreist, diese Fälscher!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Weder ein Like noch ein Dislike, sondern ein Boykott der sozialen Medien. Das fordert der Hamburger Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski und appelliert an die Jugend: …
Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
Der HomePod kommt doch nicht mehr im Jahr 2017 auf den Markt. Apple teilte am Freitag mit, man benötige „ein wenig mehr Zeit“.
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Den Begriff „I bims“ liest und hört man immer öfter. Erst recht, nachdem er zum „Jugendwort des Jahres 2017“ gekürt wurde. Was ist das für ein Ausdruck? Wir erklären die …
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel
Achrung, WhatsApp-Nutzer: Die Modekette H&M warnt vor einem betrügerischen Kettenbrief, der derzeit in dem Messenger verschickt wird.
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel

Kommentare