Mindestens neun Verletzte bei Schüssen in Toronto - Schütze tot

Mindestens neun Verletzte bei Schüssen in Toronto - Schütze tot
+
So einfach räumen Sie Gigabytes auf Ihrem iPhone frei

Mehr Speicherplatz

Mit diesem Trick räumen Sie Gigabytes auf Ihrem iPhone frei

  • schließen

München -  Wer kennt dieses Problem nicht? Da will man ein Foto schießen, doch das iPhone sagt, der Speicherplatz sei voll. Wir verraten Ihnen einen Trick, wie Sie dieses Problem umgehen können.

Warum Apps oder Bilder löschen, um Gigabytes freizuschaufeln, wenn es auch anders geht? Ein Reddit-Nutzer verrät jetzt, wie. Und es scheint einfacher zu sein, als man es sich vorstellt und kostet nichts. Alles, was man tun muss, ist, einen Film auf iTunes auszuleihen. Der Film wird natürlich wegen des Platzmangels nicht runtergeladen und bevor man überhaupt irgendetwas bezahlen muss, ist schon mehr Speicherplatz auf dem iPhone freigeschaufelt worden. 

Aber wie soll denn nun ein ganzer Film auf das iPhone passen, wenn der Speicher eh schon voll ist? Doch genau das ist der Schlüssel zum Erfolg. Wenn der Film nicht mehr in den auf dem iPhone vorhandenen Speicherplatz passt, erhöht das iPhone automatisch den freien Speicherplatz.

Mehr Speicherplatz auf dem iPhone - So funktioniert's:

Der Trick funktioniert am besten mit einem langen Hollywood-Blockbuster. Und auch, wenn Sie den Film auf iTunes ausleihen wollen, Ihnen Ihr iPhone aber wie erwartet sagt, dass Sie nicht genügend Speicherplatz haben: Nicht in Panik verfallen! Ihr iPhone bietet Ihnen dann nämlich an, bei den Einstellungen Platz zu schaffen. Einfach drauf drücken und wie aus Zauberhand bekommen Sie den nötigen Speicherplatz. Wie? Das iPhone räumt während des Vorgangs einige Apps auf ihrem Handy auf, sprich Daten, die überflüssig und nicht wichtig sind, werden gelöscht.

Schritt 1: Suchen Sie nach einem Film, der mehr Speicherplatz benötigt, als Sie im Moment haben.

Schritt 2: Leihen Sie sich einen Film auf iTunes aus. Klicken Sie bei der Meldung ''Laden fehlgeschlagen'' dann auf Einstellungen.

Schritt 3: Mehr müssen Sie gar nicht tun! Schauen Sie erneut, wie viel Speicherplatz verfügbar ist und Sie werden sehen: Jetzt ist es mehr! Der Reddit-Nutzer empfiehlt, diesen Vorgang vier bis fünf Mal zu wiederholen, um so ein bis zwei Gigabyte frei zu räumen. Ausprobieren lohnt sich also.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare