Wie bei "Transformers"

Irres Video: Bulldozer-Kampf wird zum Internet-Hit

  • schließen

Hebei - Wenn Bauarbeiter sauer sind, sollte man sich in Acht nehmen. Sechs Baggerfahrer haben jetzt mitten auf der Straße auf äußerst rabiate Weise einen Konflikt ausgetragen.

Mit ihren schweren Geräten rasten sie auf einander zu und benutzten die Schaufeln, um einander umzuschmeißen. Manchen erinnerte der spektakuläre Anblick an einen Kampf zwischen Dinosauriern wie in "Jurassic Park" oder einen der Maschinen wie in der "Transformers"-Actionfilm-Reihe. Medienberichten gab es (wenig überraschenderweise) Verletzte bei der Aktion, auch die Maschinen wurden dabei erheblich beschädigt.

Ein Zeuge nahm den Vorfall, bei dem es um einen Streit zweier konkurrierender Baufirmen um einen Kunden gegangen sein soll, mit dem Handy auf und stellte das Video auf YouTube. Dort sahen sich den Bulldozer-Krieg es innerhalb von drei Tagen mehr als 1,6 Millionen Nutzer an. 

hn

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Handy ins Wasser gefallen: Was tun?
Handys fallen öfter ins Wasser oder andere Flüssigkeiten, als manch einer denkt. Um das gute Stück zu retten, ist schnelles Handeln angesagt.
Handy ins Wasser gefallen: Was tun?
Video
Notfallmodus: So holt Ihr iPhone schnelle Hilfe
Im Notfall zählt jede Sekunde: Damit Sie möglichst schnell den Notruf wählen können, gibt es eine spezielle Tastenkombination auf dem iPhone. Die Details verraten wir im …
Notfallmodus: So holt Ihr iPhone schnelle Hilfe
Video
Apple macht alte iPhones offenbar langsamer - und so verhindern Sie es
Ein altes iPhone macht irgendwie nicht so wirklich Spaß. Alles wirkt träge, Apps laden ewig - es läuft einfach nicht mehr rund. Das fällt bei fast allen älteren iPhones …
Apple macht alte iPhones offenbar langsamer - und so verhindern Sie es
Video
So stecken Sie Ihren USB Stick immer richtig ein
Wer kennt das nicht? Man möchte den USB-Stick anschließen und erwischt generell die falsche Seite. Doch dagegen es gibt einen hilfreichen Trick.
So stecken Sie Ihren USB Stick immer richtig ein

Kommentare