+
Rund acht Millionen Menschen in Deutschland spielen laut einer GfK-Umfrage Videospiele auf Tabletcomputern. Foto: Franziska Gabbert

Jeder Zehnte spielt Videospiele auf Tabletcomputern

Berlin (dpa/tmn) - Tablets sind zu einer festen Größe unter den Spieleplattformen geworden. Viele spielen fast täglich mit dem mobilen Gerät. Und das Nutzeralter macht dabei nur einen geringen Unterschied aus. Das ist das Ergebnis einer Umfrage.

Rund acht Millionen Menschen in Deutschland spielen laut dem Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) regelmäßig auf den flachen Rechnern. Knapp zwei Drittel (62 Prozent) von ihnen spielen täglich oder mindestens mehrmals pro Woche. Dabei sind Tablets nicht nur Spielgeräte für junge Nutzer.

Ein Fünftel der Spieler (20 Prozent) ist zwischen 40 und 49 Jahre alt, ein Sechstel (16 Prozent) 50 Jahre und älter. Die Daten stammen aus einer repräsentativen Studie der Gesellschaft für Konsumforschung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streaming, Apps, Telefon: Geld sparen mit Familienkonten
Wer sich eine neue DVD oder CD kauft, kann sie mit Familie und Freunden teilen. Warum also Digitales doppelt kaufen? Mit Familienkonten können Nutzer Musik, Videos und …
Streaming, Apps, Telefon: Geld sparen mit Familienkonten
Windows zurücksetzen kann wichtige Daten kosten
Auch wenn sie sich eine bessere Performance erhoffen, sollten Windows-Nutzer ihren PC nicht zurücksetzen. Alle Daten, die nicht im Benutzerprofil gespeichert wurden, …
Windows zurücksetzen kann wichtige Daten kosten
Per Handynummer weltweit auch ohne Mobilfunk erreichbar
Mit der Satellite-App von Sipgate können Handynutzer weltweit Anrufe empfangen, ohne dass dafür ein Mobilfunknetz erforderlich ist. Im kostenlosen Angebot sind auch 100 …
Per Handynummer weltweit auch ohne Mobilfunk erreichbar
Tüftler-Neuauflagen von "Fallout 3" und "Fallout New Vegas"
Tüftler haben sich "Fallout 3" und "Fallout New Vegas" vorgeknöpft, um sie grafisch aufzufrischen. Die Mods werden nur auf dem PC laufen. Ein Veröffentlichungstermin …
Tüftler-Neuauflagen von "Fallout 3" und "Fallout New Vegas"

Kommentare