+
Immer mehr Deutsche nutzen das Internet nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs: Im vergangenen Jahr stieg ihre Zahl um satte 43 Prozent auf knapp 30 Millionen.

Zahlen des Statistischen Bundesamtes

Unterwegs ins Internet: Jeder zweite ist mobil

München - Immer mehr Deutsche nutzen das Internet nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs: Im vergangenen Jahr stieg ihre Zahl um satte 43 Prozent auf knapp 30 Millionen.

Das teilt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag mit. Fast 51 Prozent der Internetnutzer gehen demnach auch mobil per Smartphone oder Tablet ins Netz. Im Jahr 2012 waren es erst 37 Prozent gewesen.

Besonders die jungen Onliner nutzen die neuen Möglichkeiten: Bei den 16- bis 24-Jährigen liegt der Anteil mobiler Internetnutzer bei 81 Prozent, wie die Statistiker ermittelten. Zwischen den Geschlechtern gibt es demnach nur sehr geringe Unterschiede.

Das sieht bei den über 24-Jährigen schon ganz anders aus: Hier surfen 67 Prozent der männlichen Internetnutzer mobil im Netz, aber nur 57 Prozent der Frauen. In der Altersklasse der über 44-Jährigen ist die Differenz noch größer - hier sind 39 Prozent der Männer mobil im Netz unterwegs, bei den Frauen waren es 27 Prozent. Grundlage der Statistik ist eine Befragung von Internetnutzern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare