Jugendärzte beantworten Fragen auf Facebook

Berlin - Facebook hilft nun auch Kranken. Bei einem neuen Angebot soll jetzt vor allem Jugendlichen geholfen werden. Jugendärzte beantworten Fragen zu Gesundheit jetzt auch auf Facebook.

“Für Jugendliche spielen Freunde und Gleichgesinnte eine immer größere Rolle, wenn sie sich eine Meinung zu etwas bilden wollen. Netzwerke sind dabei zu wichtigen Instrumenten geworden“, erklärt Uwe Büsching vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). “Daher haben wir Jugendärzte uns jetzt dazu entschieden, diese neue Kommunikationsform für die vorwiegend jugendlichen Nutzer der sozialen Netzwerke anzubieten.“

Der große Facebook-Knigge

Der große Facebook-Knigge

Insbesondere in der Pubertät vernachlässigten Jugendliche oft ihre Gesundheit und besuchten kaum die Gesundheitschecks, hieß es. Gerade chronisch kranken Heranwachsenden falle eine konsequente Befolgung der Therapierichtlinien oft schwer, weswegen sich in diesem Alter zum Beispiel bei Diabetes oft die Blutzuckerwerte verschlechterten, betont Büsching. “Leider fehlen in Deutschland Strukturen, die den Übergang von der Jugend- in die Erwachsenenmedizin erleichtern.“ Auf Facebook hätten Jugendliche nun die Möglichkeit, sich kostenlos unter vier Augen, ohne dass die Eltern davon erführen, Unterstützung bei ihrem Arzt zu holen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Word-Dokument nicht weiterbearbeiten
Normalerweise springt Microsoft bei einem Dokument automatisch an die zuletzt bearbeitete Stelle. Auf Wunsch lässt sich das ändern.
Word-Dokument nicht weiterbearbeiten
Eigene Handschrift als Schriftart nutzen
Schreibtradition trifft digitale Technik: Ein kostenloser Onlinedienst erstellt einen Zeichensatz, der aussieht wie die eigene Handschrift. Dies bewährt sich etwa beim …
Eigene Handschrift als Schriftart nutzen
Krypto-Mail-Anbieter ProtonMail eröffnet VPN-Dienst
In Zeiten flächendeckender Datenspeicherung wird Anonymität im Internet zu einem immer wichtigeren Thema. Einen Beitrag dazu leisten die Betreiber von ProtonMail mit …
Krypto-Mail-Anbieter ProtonMail eröffnet VPN-Dienst
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test

Kommentare