Jugendliche: Im Schnitt 272 Online-Freunde

Mannheim - Der virtuelle Freundeskreis von Jugendlichen in Deutschland wird einer Studie zufolge immer größer. In Internet-Netzwerken wie Facebook haben junge Menschen derzeit im Schnitt 272 Freunde.

Das geht aus der am Freitag veröffentlichten neuesten JIM-Studie hervor. Vor einem Jahr waren es noch 206 virtuelle Freunde. 57 Prozent der 12- bis 19-Jährigen sind der Studie zufolge täglich in Online-Netzwerken unterwegs.

Die peinlichsten Facebook-Einträge der Welt!

Das sind die peinlichsten Facebook-Einträge der Welt!

Die JIM-Studie untersucht die Mediennutzung von Jugendlichen. Dazu wurden im Frühsommer etwa 1200 junge Menschen befragt. Die Studie wird vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest und dem Südwestrundfunk erarbeitet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Game-Charts: Was für dicke Karren
Bei dem kalten und stürmischen Wetter bleibt man am liebsten zu Hause. Wer sich die Zeit mit Spielen vertrieben hat, wird vermutlich die Rolle eines Rennfahrers oder …
Game-Charts: Was für dicke Karren
Die Welt von oben: Video-Drohnen im Test
Bilder und Videos aus der Vogelperspektive reizen Hobbyfilmer ganz besonders. Mit Video-Drohnen ist das möglich – aber nicht jede Drohne ist für Anfänger geeignet. Wer …
Die Welt von oben: Video-Drohnen im Test

Kommentare