+
Julia (10) aus München ist die beste Pokémon-Trainerin in der Jugendklasse. Sie fährt nach Hawaii zur Videospiel-Weltmeisterschaft

Julia (10) kämpft mit Pokémons auf Hawaii

Köln - Die zehnjährige Julia aus München wird sich auf Hawaii mit den besten Pokémon-Trainern der Welt messen. Sie hat sich als Erstplatzierte in der Junioren-Klasse für die Videospiel-Weltmeisterschaft qualifiziert.

Zwei Bayern haben es nach stundenlangen Wettkampf geschafft, sich gegen einige der besten Pokémon-Trainer durchzusetzen und die Top-Platzierungen zu ergattern. Das gab The Pokémon Company International bekannt. Zusammen mit zwei weiteren Gewinnern reisen die zehnjährige Julia aus München und Robert (18) aus Bad Reichenhall nun zum Finale der Videospiel-Weltmeisterschaften 2010, das auf Hawaii stattfinden wird. Bemerkenswert ist vor allem Julias Leistung. Die Zehnjährige hat nur vier Wochen Spielerfahrung und darf sich nun schon mit den besten der Welt messen.

So sehen die Sieger aus

Das sind die besten Pokémon-Trainer

Bei dem Qualifikationsturnier der Pokémon Videospiel-Weltmeisterschaften 2010, das am 5. Juni im Hotel Pullman in Köln ausgetragen wurde, nutzten Julia sowie Sebastien (12) aus Belgien in der Juniorenklasse und Robert sowie Julian (22) aus Berlin in der Senioren-Altersklasse ihr außerordentliches Geschick und Können, um sich gegen ihre Mitspieler durchzusetzen.

Die vier Gewinner dieses Qualifikationsturniers bekommen die Gelegenheit, sich bei den ultimativen Titelkämpfen, die von 13. bis 15. August auf Hawaii stattfinden, mit den besten Pokémon-Videospielern aus Japan und Amerika zu messen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Microsoft hat mit dem "Surface Pro" eine runderneuerte Version seines wandlungsfähigen Tablets vorgestellt. Das lautlose Modell soll mit einer Laufzeit von 13,5 Stunden …
Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Whatsapp-Nutzer werden derzeit vor dem Kontakt mit einem Tobias Mathis gewarnt. Das Ganze ist ein Kettenbrief, der in ähnlicher Form schon seit langem seine Runde dreht. …
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8
Das Smartphone mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen. Dieses Sicherheitsversprechen ist offenbar etwas hochgegriffen. …
Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 
Wuhan - Im Schach sind Computer mittlerweile kaum mehr zu schlagen. Beim japanischen Brettspiel Go hatte 3000 Jahre lang der Mensch die Nase vorn - bis jetzt.
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 

Kommentare