+
Wie durch ein Wunder blieb der Junge nach diesem Unfall unverletzt.

Junge (4) überlebt Horror-Unfall

Sanlıurfa - Ein kleiner Junge steht an einer Treppe – plötzlich rast ein Auto heran und erfasst das Kind. Der Vierjährige und der Wagen fliegen die acht Stufen hinab. Diesen Horror-Unfall hat eine Überwachungskamera in der Türkei aufgezeichnet.

Um nicht einen Hund zu überfahren, hatte der Fahrer des Autos das Lenkrad herum gerissen und verlor dabei die Kontrolle über den Wagen, berichtet samanyoluhaber.com und zeigt das Überwachungsvideo. Der kleine Junge sieht den Wagen nicht, wird von hinten die Treppen hinab geschleudert. Das Auto kracht in das Schaufenster eines kleinen Ladens. Der Ladenbesitzer hatte sich in letzter Sekunde in Sicherheit bringen können.

Der Vierjährige landet auf seinem Hintern, läuft geschockt zu seinem Vater. Wie durch ein Wunder blieb der Junge unverletzt.

len

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
Auf der Suche nach einem neuen Planeten für die Menschheit erleben Spieler in "Genesis Alpha One" abwechslungsreiche Abenteuer. Das an sich bekannte Szenario wird als …
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität
Ein Highlight der Gamescom kommt vom isländischen Entwickler CCP Games und bringt virtuelle Realität und Sport zusammen. Bei "Sparc", einer absurden Mischung aus Tennis, …
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität

Kommentare