+
Diesmal muss Freiheitskämpfer Rico Rodriguez eine fliegende Festung zu Fall bringen. Die Erweiterung "Sky Fortress" für "Just Cause 3" erscheint am 15. März. Screenshot: Square Enix Foto: Square Enix

"Just Cause 3" - Rico kämpft gegen fliegende Festung

Kampf gegen einen machtgierigen Konzern: Die Erweiterung des Open-World-Shooters "Just Cause 3" erscheint am 15. März für Playstation 4, Xbox One und PC - und bietet einiges an neuen Weltraum-Waffen.

Berlin (dpa/tmn) - Square Enix bringt jetzt mit "Sky Fortress" die erste Erweiterung für den ironisch-absurden Open-World-Shooter "Just Cause 3" heraus. Protagonist Rico Rodriguez muss bei seinem Freiheitskampf gegen einen machtgierigen Konzern diesmal eine fliegende Festung zu Fall bringen.

Gegen tödlichen Drohnen der eDEN Corporation kommen ein neuer schwerbewaffneter Wingsuit und eine Räumungsdrohne zum Einsatz. Die Spiel-Erweiterung ist für rund zwölf Euro ab dem 15. März für Playstation 4, Xbox One und PC erhältlich.

Spiele-Trailer via Youtube

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lücke in WLAN-Verschlüsselung: Was Nutzer wissen sollten
Drahtloses Internet hat inzwischen einen ähnlichen Stellenwert wie Strom, Wasser oder Gas. Das WLAN soll verfügbar sein und reibungslos funktionieren. Nun verunsichert …
Lücke in WLAN-Verschlüsselung: Was Nutzer wissen sollten
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal

Kommentare