Kabellos durch den Winter

- Microsoft hat seine kabellosen Eingabegeräte generalüberholt. Besonders in punkto Energieverbrauch und Funktechnik wurde an den Geräten gefeilt, aber auch völlig neue Technologien wie das 4-Wege-Scrollrad überraschen. Das Design der Computer-Mäuse besticht ebenfalls und hebt sich aus dem Einheitsgrau heraus.

<P>Mit gleich drei kabellosen Desktops (Kombination aus Tastatur und Maus) und drei kabellosen Mausmodellen stellt Microsoft den design- und funktionsbewussten Computerbenutzer vor die Qual der Wahl. Eines ist aber sicher: Egal auf welche Schale die Entscheidung fällt - man profitiert bei allen Geräten vom weiter entwickelten Innenleben. </P><P>Ein interessantes neues Feature ist das 4-Wege-Scrollrad, mit dem man in breiten Office-Dokumenten oder Webseiten auch horizontal Scrollen kann. Da der Mensch aber ein Gewohnheitstier ist, bedarf es einiger Umgewöhnung, um dieses neue Merkmal auch zu benutzen.</P><P>Am Energieverbrauch der Geräte wurde ebenfalls etwas getan: Ergebnis ist eine fünfmal höhere Batterielaufzeit. Das macht dann den kleinen Wehrmutstropfen einer fehlenden Aufladestation für die Mäuse wieder wett. </P><P>Die neuen Geräte im Einzelnen: <BR>Wireless Optical Desktop - Elite-, Pro- oder Standart-Version<BR>  Die neuen kabellosen Mäuse</P><P>Bei Merkur-Online können Sie mit ein bisschen Glück ein Wireless Optical Desktop Elite und drei der neuen kabellosen Mäuse von Microsoft gewinnen! Hier geht es zum Gewinnspiel: Die Verlosung ist leider schon beendet.</P><P> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare