+
Kamasutra für IT-Freaks.

Kamasutra für IT-Freaks

Kamasutra ist im ursprünglichen Sinne die Lehre der erotischen Liebe. Dass man diese auch anders interpretieren kann, zeign wir im Kamasutra für IT-Freaks.

Manchem IT-Freak wird nachgesagt, er habe seinen Computer mindestens so gern wie seine Freundin. Wütende Exemplare der weiblichen Spezies behaupten sogar, die Maschinen seinen ihren Männern lieber, weil sie keine Widerworte geben.

Wie dem auch sei. Die Website www.geekwithlaptop.com bietet eine interessante Interpretation des Kamasutras. Nicht etwa zwischen zwei Menschen, sondern zwischen Mensch und Computer.

Für die geplagten Frauen sehen die Bilder zwar eher nach typischer Verzweiflung in Folge stundenlangen Fummeln am falschen Körper aus, doch die Interpretation bleibt jedem selbst überlassen.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen

Kommentare