Verheerender Anschlag in Ägypten: Zahl der Toten auf 155 gestiegen

Verheerender Anschlag in Ägypten: Zahl der Toten auf 155 gestiegen

Kappung hoher Handy-Gebühren im Ausland ist perfekt

Luxemburg: - Brüssel/Luxemburg - Der EU-Beschluss zur Kappung hoher Handy-Gebühren im europäischen Ausland ist perfekt. Am Montag beschloss der EU-Ministerrat in Luxemburg offiziell, was die 27 Mitgliedstaaten und das Europa-Parlament bereits vor mehreren Wochen ausgehandelt und bestätigt hatten.

Demnach sollen die Roaming-Gebühren auf zunächst höchstens 49 Cent je Minute für abgehende und 24 Cent für angenommene Gespräche sinken. Ende Juni tritt die neue Verordnung in Kraft. Drei Monate später muss der "Euro-Tarif" dann in der Praxis angeboten werden. Da die Unternehmen aber bereits binnen des ersten Monats ihre Kunden per Brief informieren müssen, kann für diejenigen, die schnell antworten, schon im August der neue Tarif gelten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Updates für HP-Drucker mit Sicherheitslücke
Mehrere Druckermodelle von HP weisen Sicherheitslücken auf. Ob das eigene Gerät betroffen ist, können Verbraucher auf einer Liste des Herstellers überprüfen. Zudem steht …
Updates für HP-Drucker mit Sicherheitslücke
Microsoft stellt PDF-Betrachter ein
Der Countdown für das Ende der Reader-App läuft: Microsoft wird das Programm im Februar 2018 abschalten. Nutzer können dann auf Alternativen ausweichen.
Microsoft stellt PDF-Betrachter ein
Chrome-Erweiterung schöpft Facebook-Daten ab
Eine Chrome-Erweiterung namens Browse-Secure gibt vor, den Google-Browser sicherer zu machen. Tatsächlich schöpft sie aber Kontaktdaten aus den sozialen Netzwerken …
Chrome-Erweiterung schöpft Facebook-Daten ab
Top Ten der Spiele-Apps: Werde zum Krieger
Der ultimative Kampf um Leben und Tod kann nun auch unterwegs ausgefochten werden. "Rules of Survival" erinnert an die Battle-Royal-Spiele auf dem PC und ist das …
Top Ten der Spiele-Apps: Werde zum Krieger

Kommentare