+
„Ich passe in Kleidergröße 34!“ Arme Kelly, vielleicht hätte sie doch noch in der Entzugsklinik bleiben sollen.

Kelly Osbourne: „Ich passe in Größe 34“

Los Angeles - Das die Kleidergrößen sich geändert haben, weiß jede Frau. Was damals einmal 42 war, ist heute 40 - keine wirklichen Neuigkeiten. Aber anscheinend gibt es wieder neue Größen.

Wie die „Bunte“ berichtet, leidet Kelly Osbourne offensichtlich unter massiven Wahrnehmungsstörrungen. Laut eines Videos ist sie der festen Überzeugung in Größe 34 zu passen.

Die Tochter des Rocksängers hat zwar deutlich abgenommen, aber Größe 34?! Das entspricht ungefähr „xxs“, also der Kleidergröße von Viktoria Beckham. Trotz Gewichtsverlusts ist Kelly von dieser Figur weit entfernt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare