Massiver Stromausfall in Teilen Südamerikas: Millionen Menschen ohne Elektrizität

Massiver Stromausfall in Teilen Südamerikas: Millionen Menschen ohne Elektrizität
+
Ein Test ergab, dass Kennwörter für Internetanwendungen in “Software-Tresoren“ nicht immer gut aufgehoben sind.

Kennwörter-Knacken für Hacker trotz "Tresor" ein Kinderspiel 

Hamburg - Viele Passwörter sind für Hacker ein Kinderspiel. Ein Test ergab, dass vor allem "Software-Tresore" nur mangelhaften Schutz bieten. Die genauen Bewertungen lesen Sie hier.

Kennwörter für Internetanwendungen sind in “Software-Tresoren“ nicht immer gut aufgehoben. Das ist das Fazit eines Tests von acht entsprechenden Programmen durch “Computerbild“.

Vier Programme schnitten dabei wegen teils grober Mängel mit “mangelhaft“ ab, darunter die Kennwortfunktionen der Browser Firefox 3.5 und Internet Explorer 8, berichtet das in Hamburg erscheinende Magazin (Ausgabe 3/2010).

In allen vier Fällen seien Kennwörter aus dem Arbeitsspeicher für Angreifer auslesbar gewesen. Selbst die beiden bestplatzierten Lösungen bekamen lediglich das Gesamturteil “befriedigend“.

Dem Testsieger “Password Depot 4“ von Acebit - exakte Gesamtnote: 2,62 - attestierten die Experten neben einigen Macken eine sichere Verschlüsselung und einen guten Schutz vor “Brute-Force“-Attacken.

Dabei probieren Angreifer automatisiert Unmengen an Passwörtern durch, bis eines passt. Zwei weitere Lösungen schnitten mit der Note “ausreichend“ ab.

“Software-Tresore“ sollen es Internetnutzern ermöglichen, mit Hilfe von nur einem Hauptkennwort auf ihre Profile bei zahlreichen Anwendungen vom E-Mail-Programm bis hin zum eBay-Konto zuzugreifen.

Um die Lösungen zu testen, hatten “Computerbild“ und Experten des Fraunhofer-Instituts sie mit diversen Schadprogrammen bombardiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mails gaukeln Abo-Ende bei Whatsapp vor
Passwörter und Daten für Kreditkarten oder Kontos sind wie Unterwäsche. Man sollte sie keinen sehen lassen, regelmäßig wechseln und nie mit Fremden tauschen. Besondere …
Mails gaukeln Abo-Ende bei Whatsapp vor
Vorbereitungen für 5G-Netze laufen an
Es ist eine Art Startschuss für den Netzausbau: Vier Telekommunikationskonzerne haben sich bei einer Versteigerung wertvolles Spektrum gesichert, mit dem sie …
Vorbereitungen für 5G-Netze laufen an
Selbstdarstellung 2.0: Selfie-Sticks im Test
Selfie-Sticks werden meist eher skeptisch betrachtet: Sie strahlen im ersten Moment Selbstbezogenheit aus und wirken unnötig. In manchen Situationen sind diese Geräte …
Selbstdarstellung 2.0: Selfie-Sticks im Test
WhatsApp streicht wichtige Funktion - mit Folgen für viele Nutzer
Diese WhatsApp-Funktion zum Empfangen von Nachrichten verwenden wohl die allermeisten Nutzer. Doch damit ist schon bald Schluss, wie WhatsApp jetzt angekündigt hat.
WhatsApp streicht wichtige Funktion - mit Folgen für viele Nutzer

Kommentare