Kinder können von Babys lernen

- Wie effektiv ist Baby Watching (Baby-Beobachtung)? Dieser Frage geht zurzeit ein Team um Professor Karl-Heinz Brisch, Leiter der Abteilung für Pädiatrische Psychosomatik und Psychotherapie am Klinikum Großhadern der Ludwig- Maximilians-Universität, nach.

<P>Baby Watching wurde ursprünglich in den USA als Präventionsprogramm gegen Aggression entwickelt. Kinder im Vorschulalter bekommen dabei die Gelegenheit, regelmäßig eine Mutter mit ihrem Säugling zu beobachten. Die Kinder machen sich dabei Gedanken über die Bedürfnisse des Säuglings und seiner Mutter. </P><P>"Wir gehen davon aus, dass die Beobachtung des immer gleichen Babys und seiner Mutter den Kindergartenkindern dabei hilft, Einfühlungsvermögen zu entwickeln, indem sie ihre Wahrnehmung schulen und Gespür für die Gefühle anderer entwickeln", sagt Brisch. Für das Modellprojekt arbeitet Brisch mit einem Kindergarten in Gilching zusammen. 25 Buben und Mädchen treffen hier wöchentlich eine Mutter und ihren Säugling. </P><P>Die Kinder erleben hautnah alle Fortschritte des anfangs nur wenige Wochen alten Babys. Zum Vergleich dient eine Kontrollgruppe aus demselben Kindergarten, die keinen solchen Kontakt hat. In zwei Jahren wollen die Forscher eine erste Bilanz ziehen, ob sich in dem Sozialverhalten der Kinder Veränderungen bemerkbar gemacht haben. "In diesem Fall werden wir uns dafür stark machen, dass Baby Watching ins Standardprogramm deutscher Kindergärten aufgenommen wird", so Brisch. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Berlin - Facebook will das größte soziale Netzwerk mithilfe künstlicher Intelligenz besser nutzbar machen für Blinde und andere Behinderte.
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Intels "Kaby-Lake"-Chips: Leistungsplus und Typenvielfalt
Aus Expertensicht ist es ein kleiner Schritt, kein großer Sprung: Intels Core-i-Prozessoren der siebten Generation bieten etwas mehr Leistung und eine verwirrende …
Intels "Kaby-Lake"-Chips: Leistungsplus und Typenvielfalt
Sterne fotografieren: Die richtigen Einstellungen wählen
Der Nachthimmel ist klar und voller Sterne: ein wunderschönes Fotomotiv. Einfach losknipsen sollten Hobbyfotografen aber nicht. Hier gibt es Tipps zur Kamera und zu den …
Sterne fotografieren: Die richtigen Einstellungen wählen
Konsolenspiele: Fantasie, Abenteuer, Aufbauen
Gemächliches Tempo, Beziehungsgeschichten und ungewöhnliche Spielkonzepte: Bei den aktuellen Titeln für die Konsolen kommen Abenteuer und Tiefgang vor kurzweiliger …
Konsolenspiele: Fantasie, Abenteuer, Aufbauen

Kommentare