Damit die CSV-Daten richtig in Excel importiert werden, müssen die Optionen "Getrennt" und "Komma" ausgewählt werden. Foto: dpa-infocom

Komma-Problem in Excel lösen

Beim Einlesen von Daten im Comma-Separated-Values-Fomat, kurz CSV, kommt es bei Microsoft Excel mitunter zu Problemen. Mit den richtigen Einstellungen klappt aber das fehlerfreie Übertragen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Sobald Microsoft Excel installiert ist, werden CSV-Dateien beim Doppelklick automatisch mit Microsofts Kalkulationsprogramm geöffnet. Allerdings werden die Daten oft nicht korrekt angezeigt.

Das liegt daran, wie Excel die CSV-Datei einliest. Damit alles klappt, muss man Excel beibringen, mit den Daten richtig umzugehen.

Wer Daten einlesen möchte, die im CSV-Format gespeichert sind ("Comma Seperated Values"), muss eine neue Excel-Datei öffnen und dann zum Tab "Daten" wechseln. Hier folgt links ein Klick auf "Aus Text". Anschließend die CSV-Datei auswählen. Danach erscheint ein weiteres Dialogfeld, das nach der Art und Weise fragt, wie die Daten importiert werden sollen.

Hier müssen jetzt nacheinander die Optionen "Getrennt" und "Komma" ausgewählt werden. Auch der Haken bei "Tabstopp" sollte entfernt werden. Leider kann Excel nicht so eingestellt werden, dass generell Kommas als Trennzeichen für CSV-Dokumente akzeptiert werden.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
Das Betriebssystem Android 7 ist etwas mehr als ein Jahr auf dem Markt. Dennoch läuft es schon auf jedem fünften Gerät. Dadurch rückte die Software in der Rangliste weit …
Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Überwachung war selten so einfach: Ein amerikanischer Software-Entwickler entdeckte ein Tool, mit dem man die Aktivitäten eines jeden WhatsApp-Users protokollieren kann. 
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Keine Rezeptsammlung ist so gut wie die eigene. Ein neues Onlineportal macht es nun besonders einfach, die besten Rezepte aus den unterschiedlichsten Quellen an einer …
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Ungerade und gerade Seiten drucken
Wer sein Paper gerne beidseitig bedrucken möchte, kann eine praktische Druckoption in Word nutzen: Erst die geraden, dann die ungeraden Seiten drucken.
Ungerade und gerade Seiten drucken

Kommentare