700 Grad heißes Aluminium läuft aus: 56 Verletzte

700 Grad heißes Aluminium läuft aus: 56 Verletzte
+
Autonome besetzten am Montagmorgen die griechische Botschaft in Berlin.

Demonstranten besetzen griechische Botschaft

Die Proteste in Athen ziehen Kreise bis nach Deutschland. Am Montagmorgen haben linke Autonome das griechische Konsulat besetzt. Die Aktion war vorher im Internet angekündigt worden.

Rund 15 Personen seien am Morgen in das Gebäude in der Innenstadt eingedrungen, sagte ein Sprecher der griechischen Botschaft. Die Polizei sprach von 30 Demonstranten. Im Konsulat laufen Gespräche mit den Besetzern, vor dem Gebäude sind Polizisten postiert. Der Tagesspiegel berichtet von der Lage vor Ort.

Die teils vermummten Demonstranten brachten an der Gebäudefassade ein Transparent an mit der Aufschrift: "Ermordet vom Staat". Die Besetzer machen den griechischen Staat für den Tod eines Jugendlichen verantwortlich.

Der 15-jährige war am Samstagabend in Athen erschossen worden. Vorher hatte ein Polizist Warnschüsse gegenüber dem Jugendlichen abgegeben. Ein Querschläger soll den 15-Jährigen getroffen haben. Anschließend kam es in mehreren griechischen Städten zu Protesten. Bilder aus Athen hat das Magazin Stern in einer Galerie zusammengestellt. Ein Video gibt es beim Nachrichtensender N24.

Für 13 Uhr ist eine Kundgebung vor dem Konsulat geplant. Auf dem Internetportal Indymedia war die Aktion angekündigt worden. Dort schreiben die Aktivisten: "Der griechische Staat mordet kaltblütig."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Western Union entschädigt Betrugsopfer
Opfer von Betrügereien, die über den Bargeldtransfer-Dienstleister Western Union abgewickelt wurden, haben unter Umständen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. …
Western Union entschädigt Betrugsopfer
AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar
Auf einem modernen PC Game-Klassiker wie "Command&Conquer" oder den ersten Teil der "Witcher"-Triologie spielen? Das geht ab sofort mit einem neuen Treiber für …
AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar
Beim Kauf von Android-Smartphone auf Project Treble achten
Mehr Sicherheit für das Smartphone erhalten Nutzer nur mit regelmäßigen Updates. Doch Android-Geräte haben da manchmal das Nachsehen. Mit Project Treble will Google das …
Beim Kauf von Android-Smartphone auf Project Treble achten
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen …
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden

Kommentare