+
Auch älter Apple-Geräte können jetzt den Lightning-Anschluss nutzen. Sie müssen dafür aber das Betriebssystem iOS 10 installiert haben. Foto: Daniel Karmann

Auch für ältere Geräte

Kopfhörer für den Lightning-Anschluss erst an iOS 10

Apple-User älterer Geräte aufgepasst: Köpfhörer können jetzt auch an den Lightning-Anschluss angeschlossen werden. Wenn die Version des Betriebssystemes dazu noch stimmt, sollte alles reibungslos laufen.

Berlin (dpa/tmn) - Auch Nutzer älterer iOS-Geräte können Kopfhörer an den Lightning-Anschluss ihres Smartphones oder Tablets anschließen. Dafür muss aber iOS 10 auf dem Gerät installiert sein, schreibt die Zeitschrift "Computerbild" (Ausgabe 22/2016).

Das kann zum Beispiel dann praktisch sein, wenn die 3,5-Millimeter-Kopfhörerbuchse defekt ist. Oder wenn man ein neueres Kopfhörer- oder Ohrstöpselmodell mit aktiver Geräuschunterdrückung verwenden will. Modelle mit Lightning-Anschluss sind komfortabler zu tragen, da sie sich den Strom für die Geräuschunterdrückung direkt vom iPhone holen können. Ein klobiger Batterieblock wie bei älteren analogen Modellen ist dann nicht mehr nötig.

Welche Version von iOS auf iPad, iPod oder iPhone installiert ist, erfahren Nutzer im "Einstellungen"-Menü. Dort verrät ein Klick auf "Allgemein" und dann auf "Info" die installierte Version.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Hasskommentare und gewaltverherrlichende Videos sind auf Facebook stark verbreitet. Sätze wie „Ich hoffe, dich bringt jemand um.“ dürfen im Netz stehen bleiben. Das …
Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland

Kommentare