+
Wer kann schon behaupten, mit einer Raumstation durch die Aurora geflogen zu sein? Alexander Gerst kann es. Er zeigt in seinem Flickr-Fotostream Einblicke aus dem Leben auf der ISS. Foto: Flickr.com

Kosmische Fotogrüße aus 416 Kilometern Höhe

Berlin (dpa/tmn) - Als dritter Deutscher durfte Astronaut Alexander Gerst in den freien Kosmos aussteigen. Nach vier Monaten auf der ISS sah er sein aktuelles Zuhause erstmals von außen. Fans können via Flickr, Twitter und Facebook an Gersts Mission teilhaben.

So manches Urlaubs-Fotoalbum ist ziemlich öde - das von Alexander Gerst hingegen ziemlich spektakulär. Wer fliegt auf seinen Reisen sonst schon durch die Aurora Borealis, fängt mit einem Roboterarm Raumtransporter ein oder schaut aus 416 Kilometern Höhe auf einen Taifun im Pazifik? Auf mehr als 750 Bildern entführt der deutsche Astronaut Besucher seines Flickr-Fotoalbums in die Erdumlaufbahn und in die internationale Raumstation ISS. Von dort aus macht er seit dem 29. April täglich Bilder.

Seine fotografischen Eindrücke reichen von beeindruckenden Wolkenformationen, über Bilder von Buschbränden, Vulkanausbrüchen und Großstädten bis hin zu Fotos von wissenschaftlichen Experimenten oder einfach vom Alltag auf der Station. Und natürlich dürfen auch fotografische Zeugnisse von Raketen oder Astronauten bei Außenbordeinsätzen nicht fehlen.

Zu jedem Bild schreibt Gerst einige erklärende Sätze. Seine Fotos veröffentlicht der studierte Geophysiker täglich auch über Twitter und Facebook.

Flickr-Fotoalbum von Alexander Gerst

Facebook-Seite von Alexander Gerst

Twitter-Seite von Alexander Gerst

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das iOS-Kontrollzentrum hat noch eine zweite Seite
Wer schnell auf die wichtigsten Einstellungen in iOS zugreifen will, nutzt das Kontrollzentrum. Das ist erstaunlich vielfältig und hält mehrere Funktionen für den Nutzer …
Das iOS-Kontrollzentrum hat noch eine zweite Seite
Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
Ein kleiner Klick auf den falschen Link kann jetzt viel Ärger verursachen: Augenscheinlich kursiert bei Facebook gerade eine besonders perfide Kettenmail.
Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
iPhone 8: Die acht wichtigsten Fragen zum neuen Apple-Smartphone
Im September stellt Apple das iPhone 8 vor, das technisch aufwändigste und teuerste iPhone aller Zeiten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
iPhone 8: Die acht wichtigsten Fragen zum neuen Apple-Smartphone
Das #Hashtag feiert Twitter-Geburtstag
Ob #JeSuisCharlie, #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz: Weltbewegende Ereignisse werden heutzutage mit Hashtags verbunden. Die Raute hat die Kommunikation im Internet …
Das #Hashtag feiert Twitter-Geburtstag

Kommentare