+
Spam-Mails mit angeblichen Sicherheitstipps der Bundespolizei stammen von Kriminellen. Laut Polizei Bayern wollen diese mit ausgespähten PC-Daten Erpressungen vorbereiten.

Gefährliche Spam-Mails

Polizei warnt: So nutzen Kriminelle die Terrorangst aus

Berlin - Derzeit machen E-Mails die Runde, die Tipps zum Schutz vor Terroranschlägen enthalten sollen. Doch die Polizei Bayern mahnt zur Vorsicht. Denn Kriminelle nutzen diesen Weg, um an PC-Daten zu gelangen.

Die Angst vieler Menschen vor Terroranschlägen wird mittlerweile auch von Cyberkriminellen ausgenutzt. Sie verschicken Spam-Mails mit angeblichen Sicherheitstipps der Bundespolizei im Anhang, warnt die Polizei Bayern. Keinesfalls sollte man die Anhänge dieser oder ähnlich lautender E-Mails öffnen, weil man sich darüber höchstwahrscheinlich Schadsoftware auf seinen Rechner holt. Diese könnte Daten ausspähen, verschlüsseln oder den PC sperren, was dann oft den Ausgangspunkt einer Erpressung bildet. Am besten löscht man solche Mails direkt.

Aktuell missbrauchen die Spammer den Namen des Bundespolizeipräsidiums Potsdam. Die gefälschte Nachricht fällt den Angaben zufolge aber unter anderem auch durch Grammatik- und Rechtschreibfehler auf. Wer sich bei solchen E-Mails unsicher ist oder bereits Opfer von Datenklau oder Erpressung wurde, sollte den Angaben zufolge seine örtlich zuständige kriminalpolizeiliche Dienststelle kontaktieren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Wo ist die Nacht noch dunkel? Eine Webseite verrät es
Um den Sternenhimmel zu betrachten, muss die Nacht nicht nur wolkenlos sein. Wichtig ist auch, dass es keine Lichtverschmutzung gibt. Eine Online-Karte zeigt die …
Wo ist die Nacht noch dunkel? Eine Webseite verrät es
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Nicht selten schlummern ganz Musiksammlungen auf Smartphones und Tablets. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
App JLaw ist digitale Bibliothek für Gesetze und Urteile
In vielen Fällen ist es wichtig, seine Rechte zu kennen. Doch häufig ist die Gesetzeslage nicht ganz einfach. Wer in einer juristischen Angelegenheit tiefer einsteigen …
App JLaw ist digitale Bibliothek für Gesetze und Urteile

Kommentare