Kritik an DSL-Angeboten der Telekom für Wiederverkäufer

- Bonn - Die Stadtnetzbetreiber haben die neuen DSL-Angebote der Deutschen Telekom für Wiederverkäufer scharf kritisiert. Diese Anbieter ohne eigenes Netz erhielten die Möglichkeit, den schnellen Internetzugang zu Dumpingpreisen einzukaufen, teilte der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) mit.

Gegenüber den Preisen, die ein Telekom-Endkunde für die ursprünglichen DSL-Produkte zahlen müssten, würden Rabatte zwischen 30 und 54 Prozent gewährt. "Kommt das so durch, können wir unsere Geschäftsmodelle für das Festnetz beerdigen", erklärte BREKO-Geschäftsführer Rainer Lüddemann in Bonn.

Für den Verband, bei dem regionale Telefonanbieter wie Netcologne, HanseNet oder Versatel, aber auch der größte Telekom-Konkurrent Arcor organisiert sind, sei der Preis für die Anmietung der Leitung zum Endkunden (TAL) die entscheidende Bezugsgröße. Hierfür fielen monatlich 12,48 Euro an. Erhielten die so genannten Reseller aber schon DSL-Produkte, die unter diesem Preis liegen, würden die BREKO- Firmen klar benachteiligt. Der Verband kündigte an, bei der Bundesnetzagentur wegen Entgeltmissbrauch vorzugehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sicherheits-Update für iCloud unter Windows installieren
Es ist der Alptraum aller User von Cloud-Diensten: Menschen mit bösen Absichten finden eine Sicherheitslücke und gelangen in den Besitz sensibler privater Daten. Um dies …
Sicherheits-Update für iCloud unter Windows installieren
"Life is strange" kommt auf iPad und iPhone
Was ist passiert? In "Life is strange" sammelt die junge Max Spuren auf der Suche nach einer verschwundenen Schulfreundin. Das Episoden-Abenteuer gibt es nun auch für …
"Life is strange" kommt auf iPad und iPhone
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Auf die Suche, fertig, los: Auf dem iPad wird gerade gesucht und gesucht. Denn das Wimmelbildspiel "Hidden Folks" verzaubert Spieler mit seinen Schwarzweiss-Zeichnungen. …
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Die Adventszeit ist die Zeit der festlichen Momente und besonderen Augenblicke, die man gerne auf Fotos festhält. Auch in den App-Charts macht sich das bemerkbar. So ist …
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder

Kommentare