+
In England wird Küseen verboten und in Essen ausdrücklich erlaubt.

Küssen am Bahnhof verboten

Um für einen reibungslosen Ablauf in einer Parkbucht zu sorgen, ist an einem Bahnhof in England das Küssen verboten worden. In Essen hingegen richtete man extra ein "Kiss and Ride" ein.

In England ist Küssen verboten. Natürlich nicht überall, aber am Bahnhof von Warrington schon. Spiegel Online berichtet, vor dem Bahnhof stehe ein Schild, dass Küssen ausdrücklich verbietet. Eine Haltebucht vor dem Bahnhof soll dazu dienen, jemanden schnell zum Zug zu bringen. Die Verweildauer wird durch Küssen unnötig verlängert, finden die Briten. Also ist Küssen dort verboten - im Bahnhof hingegen ist es wieder erlaubt.

In Essen entschied man lebensnaher. Dort wird der Bahnhof umgebaut und es scheint ziemlich chaotisch. Weil es nur wenige Parkmöglichkeiten gibt, aber eine große und einladende Haltebucht, in der Parken verboten ist, gibt es dort ein besondere Lösung: Der Westen berichtet, in dieser Parkbucht dürfe ausdrücklich kurz geparkt werden, um sich zu verabschieden - gerne mit einem Kuss. "Kiss and Ride" steht auf dem Schild.

Das Blog Nerdcore berichtet von Zungenkuss-Skulpturen. Das Science Museum habe neulich ein "Kiss In" nach Charlie Murphy veranstaltet, schreibt das Blog. Die Küsse der Paare wurden mit Zahnarzt-Material, wie man es von Abdrücken für die Zahnspange kennt, festgehalten. Murphy formte nach dieser Vorlage Skulpturen aus Glas, die aussehen wie "ein Bastard aus Alien, Blob und Riesenschnecken from outer space".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten

Kommentare