Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten
Auch in Mac OS X lässt sich die Lautstärke in der Menüleiste anzeigen. Hierfür muss bei den Systemeinstellungen der Bereich Ton geöffnet werden. Foto: dpa-infocom

Lautstärke in Mac OS X steuern

Meerbusch (dpa-infocom) - Zwar lässt sich die Lautstärke bei Apple-Rechnern bequem mit der Tastatur steuern, doch bei Bedarf kann auch ein Icon in der Menüleiste eingeblendet werden. So lässt sich auch unter Mac OS X bequem per Mausklick die Lautstärke regulieren.

Update: Im neuen Jahr hat sich Apple einiges vorgenommen. 2015 soll endlich ein neues Modell des MacBook Air kommen. Das neue Gerät steht für einige Änderungen und einer kleinen Revolution! Hier geht's zum Artikel!

Windows-Benutzer können in der Taskleiste die System-Lautstärke per Klick auf das Lautsprecher-Symbol schnell und bequem ändern. Das ist auch auf Apple-Rechnern mit Mac OS X grundsätzlich möglich, allerdings erscheint hier normalerweise kein Lautsprecher-Symbol. Das Icon zur Kontrolle der Lautstärke lässt sich bei Bedarf in der Menüleiste ein oder ausblenden.

Der Weg zum Anzeigen oder Verstecken des Lautsprecher-Symbols führt über die Systemeinstellungen. Dazu oben auf das Apfel-Zeichen klicken und von dort zu den Systemeinstellungen wechseln. Jetzt zum Bereich "Ton" wechseln. Auf dem Tab "Toneffekte" steht dann die Option "Lautstärke in der Menüleiste anzeigen" bereit, bei der sich der Haken setzen oder entfernen lässt. Ist das Symbol für die Lautstärke in der OS X-Menüleiste sichtbar, genügt ein Klick auf das Icon, um Sounds lauter oder leiser zu machen: Einfach den eingeblendeten Schieber hoch oder herunter schieben.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Phishing-Betrüger wollen Selfies und Kreditkartendaten
Wer ein PayPal-Konto besitzt, sollte derzeit besonders vorsichtig sein. Betrüger geben sich für den Bezahldienst aus und bitten per Mail um ein Selfie mit …
Phishing-Betrüger wollen Selfies und Kreditkartendaten
Excel: Mehrere Zeilen oder Spalten auf einmal einfügen
Bei Bedarf lassen sich in einer Excel-Tabelle auch mehrere Zeilen oder Spalten gleichzeitig einfügen. Man muss nur den passenden Trick kennen.
Excel: Mehrere Zeilen oder Spalten auf einmal einfügen
Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig
Werden persönliche Daten an Messenger-Dienste weitergegeben, geschieht das nicht immer mit der Zustimmung der betroffenen Personen. Ein Urteil aus Bad Hersfeld stellt …
Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig
Nintendo bringt im September Mini-Version des Super-NES
Nintendos Super NES - in Deutschland als Super Nintendo bekannt - ist ein Konsolen-Klassiker. Im September kommt das 16-Bit-Spielgerät in einer verkleinerten …
Nintendo bringt im September Mini-Version des Super-NES

Kommentare