+
Franz Marischka in jungen Jahren im Film "Am Sonntag will mein Süßer mit mir Segeln geh'n".

Softporno-König Franz Marischka ist tot

"Liebesgrüße aus der Lederhose" gehört zu einem seiner großen Erfolge. In den Siebzigern erfand Franz Marischka die Lederhosen-Pornos.

Franz Marischka ist im Alter von 90 Jahren in München gestorben. Der Schauspieler und Regisseur ist mit seinen Lederhosen-Filmen in den Siebziger Jahren berühmt geworden. "Liebesgrüße aus der Lederhose" oder "Lass Jucken, Kumpel" gehören zu seinen großen Erfolgen, schreibt die Bild-Zeitung.

Geboren wurde Marischka in Wien. Sein Onkel und sein Vater waren ebenfalls Regisseure. Die Begabung für den Film lag ihm also im Blut, schreibt die Welt. Als Schauspieler war er nicht sonderlich erfolgreich, also führte er Regie. In den sechziger Jahren drehte er Revue-Filme, bevor er sich dann in den Siebzigern den Softpornos widmete, die als Lederhosen-Filme bekannt sind. Hauptdarsteller war unter anderen der kürzlich verstorbene Volksschauspieler Peter Steiner, schreibt die Bild. Der Focus bietet eine Kurz-Biografie.

Die FAZ hat ein paar Bilder aus den frühen Filmen von Franz Marischka zusammengestellt. DerWesten zeichnet die Entwicklung seiner Lederhosen-Filmchen nach. Zu Beginn waren es Schmuddelstreifen, dann folgte die Kommerzialisierung, schreibt DerWesten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprache für einzelne Programme festlegen
Microsoft Windows ist in vielen Sprachen einsetzbar. Wer unterschiedliche Sprachen setzt und davon auch Gebrauch machen möchte, kann Windows zur Mehrsprachigkeit …
Sprache für einzelne Programme festlegen
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Wer gerne Meetings im Netz abhält, um sich mit Kollegen oder Partnern auszutauschen, der wird das virtuelle Whiteboard FlockDraw zu schätzen wissen.
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test

Kommentare