+
Batterien sollten trocken gelagert werden. Foto: Patrick Seeger

Leere Lithium-Batterien: Pole abkleben und trocken lagern

Leipzig (dpa/tmn) - Um einen durch auslaufende Batterien verurachten Kurzschluss zu verhindern, sollte man die Pole abkleben. Gerade lithiumhaltige Batterien sind gefährlich.

In vielen Haushalten schlummern leere Batterien und Akkus in einer Tüte oder einer Box, bis sie irgendwann in einem Schwung zur Sammelstelle gebracht werden. In dem Batterieberg kann es etwa nach einem Auslaufen passieren, dass Plus- und Minuspol miteinander in Kontakt kommen, was dann einen Kurzschluss verursacht. Gerade bei Batterien, die das hochreaktive Metall Lithium enthalten, kann das sofort oder später zu Bränden oder sogar kleinen Explosionen führen, warnt die Verbraucherzentrale Sachsen. Verbraucher sollten die Pole von lithiumhaltigen Batterien und Akkus deshalb vorsichtshalber abkleben und sie auch nicht großer Hitze oder Wasser aussetzen. Gefährlich seien insbesondere lithiumhaltige Knopfzellen.

Wer ganz sicher gehen will, lagert den Experten zufolge alle leeren Batterien bis zum Wegbringen ordentlich voneinander getrennt und geschichtet in einer mit Sand gefüllten Kiste.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
Nokia bringt ein Oberklasse-Smartphone auf den Markt. Im September wird das Nokia 8 erhältlich sein. Vor allem bei den Kameras trumpft Nokia auf. Nicht nur, weil das …
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage
Das schlechte Wetter der vergangenen Tage schlägt sich in den App-Charts nieder. So stehen neben lehrreichen Programmen ganz besonders Video- und Streaming-Apps ganz …
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage
Was passiert nach meinem Tod? So verwalten Sie den digitalen Nachlass bei Facebook
Menlo Park - Was passiert nach dem Tod eines Nutzers mit seinem Facebook-Konto? Das soziale Netzwerk bietet zwei Möglichkeiten, den digitalen Nachlass zu regeln.
Was passiert nach meinem Tod? So verwalten Sie den digitalen Nachlass bei Facebook
Achtung Vorgänger: Bei Technik-Schnäppchen Modelljahr prüfen
Die Freude ist zunächst groß: Das neue iPad kostete viel weniger als gedacht. Doch dann die Ernüchterung: Es handelt sich gar nicht um das aktuelle Modell, sondern um …
Achtung Vorgänger: Bei Technik-Schnäppchen Modelljahr prüfen

Kommentare