Leibnitz-Medaille für Dekan Herzog

- Mit der Heinz Maier-Leibnitz-Medaille hat die TU München (TUM) ihren Architektur-Dekan Professor Thomas Herzog für seine Verdienste um die Einbindung technischer und naturwissenschaftlicher Erkenntnisse ins architektonische Entwerfen geehrt. Die Karl Max von Bauernfeind-Medaillle ging an Mitarbeiter, die sich besonders um die Hochschule verdient gemacht haben:

Unter anderem an das Projekt "EndoRivet" von Medizinstudent Philipp Ahrens, BWL-Student Florian Forster und Ulrich Hausmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medizingerätetechnik der Uni - nach der TUM ein "Musterbeispiel interdisziplinärer Zusammenarbeit". Ihr Ziel war der effektive Verschluss von Wunden durch minimalinvasive Chirurgie. Die gleiche Medaille erhielt die Moriskentanzgruppe der TU für ihre "unermüdliche Botschaftertätigkeit" im In- und Ausland.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Sonic flitzt nun auch auf dem Smartphone in Retromanier von links nach rechts auf der Jagd nach goldenen Ringen. Mit der Sammlung Sega Forever bringt der Konsolenpionier …
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Von Washington bis Trump: US-Präsidenten auf einen Blick
Washington? Bush? Obama? Wann regierten die nochmal? Für Wissbegierige gibt es das perfekte Nachschlagewerk mit Lebensläufen im Internet.
Von Washington bis Trump: US-Präsidenten auf einen Blick
Webseiten in Chrome als PDF speichern
Wer sich den Inhalt einer Webseite im Chrome-Browser langfristig sichern möchte, kann dies über einen PDF-Druck erledigen. Das ist praktisch und über wenige Klicks …
Webseiten in Chrome als PDF speichern

Kommentare