Lesefutter für durstige Kehlen

- Nicht nur auf dem Oktoberfest fließt es in Strömen: Rund 170 Liter Gerstensaft läuft Jahr für Jahr durch die durstige Kehle eines jeden Bayern. Obwohl sich das Bier in Bayern größter Beliebtheit erfreut, hält sich das Wissen über das "flüssige Brot" aus Hopfen und Malz eher in Grenzen.

<P>Mit ein wenig Zeit und einem gut gekühlten Weißbier zur Hand kann man auf www.bier.de sein Wissen aufpolieren. Angefangen bei den verschiedenen Arten, Typen und Gattungen, über die einzelnen Rohstoffe bis hin zur Herstellung lernt man auf diesen Internetseiten viel Interessantes über den Gerstensaft. Ein Ausflug in die Geschichte ist ebenso aufschlussreich wie Tipps zum Einkauf und zur Lagerung sowie ausführliche Infos zu Gesundheit, zu Kuriosem und Amüsantem.<BR><BR>Vom Fach sind die Mitglieder des Deutschen Brauer Bundes unter www.deutsches-bier.net. Dort können Bierfreunde Rezepte und Hintergrundinformationen abrufen, aber auch die Profis aus Brauereien und Gastronomie kommen auf ihre Kosten. <BR><BR>Die bayerischen Brauer feiern auf www.bayerisches-bier.de ihren Beruf. Wer wissen will, bei welchen Terminen und Festen in Bayern sich alles um das Bier dreht, sollte einen Blick in den "Bayerischen Bierkalender" werfen. Hier werden Monat für Monat besondere und saisonal gebraute Biere vorgestellt. <BR><BR>Biere von Australien bis Zypern im Angebot</P><P>Bayerisches Bier unterliegt dem strengen "Reinheitsgebot". Über die Rohstoffe und ihre Verarbeitung berichtet www.bierundwir.de. Weil die Website aus der Hallertau kommt, finden die vielen Hopfensorten besondere Beachtung. Leider sind nicht alle Kapitel mit Inhalten gefüllt, aber das wird sicher noch. <BR><BR>Bei Weinkennern sind Reisen durch Weinbaugebiete mit Degustation sehr beliebt. Auch für Bierliebhaber gibt es Touren, die landschaftliche und kulinarische Highlights bieten: Von Passau bis Bad Frankenhausen führt die Route, die auf www.bierundburgenstrasse.de vorgestellt wird. <BR><BR>Nicht nur München ist Bierhochburg in Deutschland. Auch Köln, Düsseldorf oder Hamburg zählen sich dazu. Zu Entdeckungsreisen in die Bier-Städte lädt www.biercity.de ein: Zu jeder Stadt gibt es einen Exkurs über die jeweilige "Biergeschichte", die wichtigsten Brauereien und jede Menge Tipps. <BR><BR>Bierfreuden über deutsche Grenzen hinaus bietet www.biershop.de. Der Onlineshop versendet Biere aus ganz Europa und dem Rest der Welt - sogar exotische Sorten aus Asien, Afrika oder Australien. <BR><BR>Wer mal Bier selbst brauen möchte, wird bei www.bier-selbstgebraut.de mit allen nötigen Infos versorgt. <BR>Zuletzt noch eine gute Ausgangsseite zum Weitersurfen: www.1516-online.de enthält viele Weblinks zum Thema Bier.</P><P>@ Adressen<BR>www.bier.de <BR>www.deutsches-bier.net<BR>www.bayerisches-bier.de<BR>www.bierundwir.de<BR>www.bierundburgenstrasse.de<BR>www.biercity.de<BR>www.biershop.de<BR>www.bier-selbstgebraut.de<BR>www.1516-online.de<BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
Von dem beliebten Detektive-Spiel "L.A. Noire" wird es Mitte November eine neue Version geben. Neben einigen Neuerungen für die Konsolen ist vor allem die VR-Version für …
Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neues Update für "Robinson: The Journey": Damit ist das Erkundungs-Abenteuer auch für das Virtual-Reality-Headset HTCs Vive nutzbar.
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Die neuen iPhones von Apple sind da. Ein USB-Ladegerät ist in der Lieferung dabei. Doch wer sein iPhone schnell laden möchte, muss noch einmal in die Tasche greifen.
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Daten in der iCloud löschen
Apple-Benutern stehen 5 GB kostenloser Online-Speicher in der iCloud zur Verfügung. Wenn es dort eng wird, sollten gezielt Dateien gelöscht werden.
Daten in der iCloud löschen

Kommentare