+
Bei Kommunikationsproblemen im Ausland leisten heute Apps wie "Linguee" die Übersetzungsarbeit. Foto: Daniel Reinhardt

Sprach-App

Linguee: Vielseitiges Wörterbuch für unterwegs

Bei einem Aufenthalt im Ausland treten häufig sprachliche Probleme auf. Im Zeitalter von Smartphones macht es jedoch keinen Sinn mehr, umfangreiche Wörterbücher mitzunehmen. An ihre Stelle treten heute digitale Anwendungen wie die Linguee-App.

Berlin (dpa/tmn) - Um auf Reisen zurechtzukommen, waren Wörterbücher lange Zeit unverzichtbar. Mittlerweile übernehmen Apps solche Übersetzungsdienste, darunter etwa das kostenlose Linguee. Die Anwendung für Android und iOS kann vier Sprachen ins Deutsche übersetzen - oder umgekehrt.

Sobald man beginnt, etwas in die Suchleiste einzugeben, schlägt die App auch automatisch Wörter und Phrasen vor. Diese Autovervollständigung ist etwa besonders praktisch, wenn man unsicher ist, wie ein bestimmtes Wort exakt geschrieben wird.

Linguee gibt auch alternative Bedeutungen von Vokabeln an und liefert zudem Beispielsätze für ein besseres Verständnis. Insbesondere Reisende profitieren von einer weiteren Funktion: Einzelne Wörterbücher, zum Beispiel Englisch - Deutsch, lassen sich als Datei lokal auf dem Smartphone oder Tablet abspeichern. So lässt sich Linguee auch offline nutzen. Die App setzt mindestens iOS 8.2 oder Android 4.2 (Jelly Bean) voraus.

Linguee bei Google Play

Linguee bei iTunes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Ob Kurztrip, Geschäftsreise, Weltreise oder Wandertour: Smartphones sind gerade auf Reisen praktisch. Sie vereinen viele Funktionen in einem Gerät. Damit Reisende diese …
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Wer Bilder bearbeitet, muss unterschiedliche Methoden unterscheiden: Entweder, man bearbeitet Objekte auf mehreren Ebenen - oder alles spielt sich auf einer Ebene ab.
Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
Nokia bringt ein Oberklasse-Smartphone auf den Markt. Im September wird das Nokia 8 erhältlich sein. Vor allem bei den Kameras trumpft Nokia auf. Nicht nur, weil das …
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage
Das schlechte Wetter der vergangenen Tage schlägt sich in den App-Charts nieder. So stehen neben lehrreichen Programmen ganz besonders Video- und Streaming-Apps ganz …
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage

Kommentare